Netzwerk gemeinschaftliches Bauen und Wohnen - Köln
Liebe Kölner Interessenten am gemeinschaftlichen Bauen und Wohnen,

unser Netzwerk orientiert sich an den drei Säulen "Lobby, Marktplatz und Service". Um Ihren Informations- und Diskussionsbedürfnissen im Sinne der dritten Säule "Service" bestmöglich entsprechen zu können, müssen wir diese Interessen erst einmal genau kennen. Deshalb bitten wir herzlich um Mitteilung Ihrer Präferenzen, welche Vorträge und andere Aktivitäten wir prioritär organisieren sollten.

Das Ausfüllen geht ganz schnell - fünf Minuten sollten genügen.

Herzlichen Dank!

Die Kerngruppe des Netzwerks gemeinschaftliches Bauen und Wohnen

Angelika Simbriger, Peter Heinzke, Annette Knoff, Axel Köpsell, Helga Nissen, Jürgen Schramm, Ralf Brand

Wie interessiert sind Sie an Vorträgen von und über existierende Gruppen?
Wenn Sie keine starke Meinung haben, wählen Sie einfach den Mittelwert "3"
Gruppen mit dem Schwerpunkt "Wohnen im Alter"
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Gruppen mit dem Schwerpunkt "Wohnen mit Kindern"
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Frauenwohnprojekte
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Baugruppen
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Sonstige Vorschläge von interessanten Gruppen(arten), die wir zu einem Vortrag einladen könnten
Your answer
Exkursionen
Wie interessiert sind Sie an Exkursionen zu bestehenden Wohnprojekten / Baugemeinschaften *
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Filmreihe
Wie attraktiv wäre es prinzipiell, ab und zu themenbezogene Filme zu sehen? *
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Vorschläge für konkrete Filme
Bestimmt gibt es viele Filme, die wir noch nicht kennen.
Your answer
Finanzierungsthemen
Gruppenfinanzierung
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Individuelle Finanzierung
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Interaktion untereinander
Vielleicht besteht ja auch starkes Interesse daran, sich gegenseitig - von Mensch zu Mensch oder von Gruppe zu Gruppe - vermehrt auszutauschen.
Austausch unter interessierten Einzelpersonen (z.B. durch einen informellen "Stammtisch")
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Austausch unter Gruppen
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Gelegenheit, dass Einzelpersonen Gruppen kennen lernen - und umgekehrt
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Architektur
Gemeinschaftliche Architektur
Wie kann Architektur und Design die gemeinschaftlichen Aspekte des Zusammenlebens strukturell fördern
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Nachhaltiges Bauen
Resourcenschonung, Energieeffizientes Bauen, Wohnökologie
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Sonstige architekonischen Themen
Bitte um Vorschläge
Your answer
Rechtsformen
Rechtsformen allgemein (Vor- und Nachteile)
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Spezielle Rechtsform: Syndikatsmodell GmbH
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Spezielle Rechtsform: Genossenschaft
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Spezielle Rechtsform: Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG)
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Spezielle Rechtsform: Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) auf Dauer
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Spezielle Rechtsform: Kommanditgesellschaft (KG) - auch in Kombination als GmbH & Co KG
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Spezielle Rechtsform: Eingetragener Verein (e.V.)
Sehr interessiert
Nicht interessiert
Gruppendynamik
Gruppenbildungsprozesse
Sehr interessiert
Wenig interessiert
Entscheidungsfindungsprozesse
Mehrheitsentscheidungen, Konsensieren etc.
Sehr interessiert
Wenig interessiert
Typische Verläufe von Wohnprojekten - von der Idee zur Realisierung
Sehr interessiert
Wenig interessiert
Marketing für Wohnprojekte - wie bekommen wir neue Mitglieder?
Sehr interessiert
Wenig interessiert
Grundstückssuche
Grundstücks-Scouting, Wen-wann-fragen, Anzeigen, Städtische Ämter, Grundlagen des Planungsrechts
Sehr interessiert
Wenig interessiert
Investorensuche
Wie finde ich einen willigen Investor zur Finanzierung meines erwünschten Mietprojekts?
Sehr interessiert
Wenig interessiert
Andere stadtweite Initiativen kennelernen
Wie interessiert sind Sie daran, ähnliche Gruppen wie das "Kölner Netzwerk" aus anderen Städten kennen zu lernen?
Sehr interessiert
Wenig interessiert
Sonstiges
Erbbaurecht
Sehr interessiert
Wenig interessiert
CoHousing - nach dem skandinavischen Modell
Sehr interessiert
Wenig interessiert
Vorsorgen für den Pflegefall in einem Wohnprojekt / Baugemeinschaft
Sehr interessiert
Wenig interessiert
Ihre Ideen und Vorschläge
Bitte teilen Sie uns noch mit falls Sie sonstige Ideen und Vorschläge zur Gestaltung von zukünftigen Netzwerktreffen haben.
Ihre Gedanken hier - gerne auch Kritik, Anregungen, Lob ...
Your answer
Ein paar Informationen über sich (den/die Ausfüllende/n) selbst
Es wäre für uns auch interessant zu wissen, welche Personengruppen welche Interessen haben. Mit diesem Wissen könnten wir noch gezieltere Angebote machen und auch bestimmte Zielgruppen genauer ansprechen.
Geschlecht *
Alterskategorie *
Familiensituation
Aktuelle Beziehung zum Thema
Unser Newsletter
Wir verschicken einmal pro Monat einen knappen Newsletter mit Köln-spezifischen Neugikeiten zum Thema.
Ich abonniere den Newsletter des Kölner Netzwerks für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen bereits
Ja, ich möchte den Newsletter des Kölner Netzwerks für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen zukünftig abonnieren
Meine Email Adresse
Your answer
Mitarbeit
Ich bin interessiert an einer Mitarbeit und möchte per Email oder per Telefon von einem Mitglied der Kerngruppe darauf angesprochen werden.
Meine Email Adresse
Your answer
Meine Telefonnummer
Your answer
Vielen Dank!
Falls Sie uns direkt erreichen wollen schreiben Sie einfach eine Email an info@baugemeinschaften.hda-koeln.de.

Besuchen Sie auch unsere Webseite: http://www.hda-koeln.de/baugemeinschaften


Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy