Sign in to Google to save your progress. Learn more
Wir gedenken unseres lieben Freundes Meister Habakuk, Urvater des Schweizer Live-Rollenspiels. Wir veranstalten ein sAmmungsvolles Zusammensein im Akonischen SAl. Dies ist kein LARP, sondern ein ambientig angehauchtes Erinnerungstreffen.

Tikonische Gewandung im SAl der Manenstämme (mus-el-manisch, ala-manisch, etc. ) ist sehr gerne gesehen, jedoch nicht zwingend.

Datum: Samstag, 27. November 2021

Zeit: Einrichten ab 14.00 / Veranstaltungsbeginn ab 17.00 open end (Übernachtungsmöglichkeit im Pfadiheim-Stil).

Ausplämperlen und Aufräumen am Sonntag.

Ort: Ferienhaus Beguttenalp, 5018 Erlinsbach

Die Beguttenalp befindet sich abgelegen oberhalb von Aarau und ist auf der Tikon-Mapa als „Residenz Sandberg“ bekannt.

Achtung: Zufahrt zur Beguttenalp ist möglich, aber nur mit einer beschränkten Anzahl Fahrzeuge. Bitte nur nach Rücksprache mit Orga direkt hinfahren. Info zum besten nahegelegenen Parkplatz und Shuttles folgen mit dem Inforzino.

ÖV: Bushaltestelle Laurenzenbad, 5018 Erlinsbach (Bus ab Aarau, umsteigen in Erlinsbach). Ab Bushaltestelle 1.7km Fussweg. Alternativ Abholungswunsch rechtzeitig bei Orga anmelden.

Dies ist eine Veranstaltung, die wir in guter tikonischer Tradition gemeinsam gestalten, und jedeR möchte bitte einen Beitrag zum Gelingen leisten.

Alle bringen bitte einen passenden kulinarischen Beitrag für das Buffet mit. Das Buffet wird primär durch diese Beiträge gefüllt und nicht durch eine Küche vor Ort! Zur Abstimmung bitten wir Euch, Euren kulinarischen Beitrag bei der Anmeldung anzugeben.

Kosten: Kosten fallen primär für die Miete des Pfadiheims an sowie einige wenige ergänzend notwendigen Einkäufe. Der Beitrag kann in einen Topf gelegt oder per Twint bezahlt oder auch überwiesen werden (Detailinfo folgt mit Inforzino).

Richtwert: 40 CHF bzw. für aus dem Ausland Anreisende 25 Euro. Wer diesen Beitrag nicht vermag, kann weniger bezahlen. Wir möchten niemanden ausschliessen.

Sehr willkommen sind Beiträge zur Deko. Tücher, Sitzkissen, Kamelhocker, Shishas … Willkommen sind auch weitere Beiträge wie Reden, Live-Musik, Fotos, Videos, Unterhaltung, ambientige Spiele.

Dies soll jedoch bewusst kein Abend mit stundenlangen Reden sein, da wir das gesellige Beisammensein zelebrieren möchten, welches Habakuk immer ermöglicht hat und welches so viele langjährige Freundschafen entstehen liess.

Reden und andere Beitrage, die exklusive Aufmerksamkeit verlangen, sollen deshalb nicht länger als 5 Minuten dauern.

Anmeldung: Bitte meldet Euch bis 30. Oktober mit folgendem Formular an: https://www.tikon.ch/meisterliche-andenklichkeiten

Wir freuen uns sehr darauf, endlich mit Euch allen bei einem geselligen Akonischen Beisammensein in angemessener Weise von Meister Habakuk Abschied nehmen zu können.

Arnold, Christian, Grazyna, Lea, Philip, Raubi, Rosi

Kontakt: Arnold, +41 78 644 81 38, ahab@motivsucher.ch. (Bitte via Formular anmelden.)
---

Bezüglich der allseits geliebten Covid-Themas: Wir sind seitens unseres Vermieters, der Stadt Aarau, verpflichtet, die aktuellen Covid-Regelungen einzuhalten. Eine Veranstaltung in einem gemieteten Raum und/oder mit mehr als 30 Teilnehmern bedeutet 3G. Wir werden also vor Ort einen Zertifikatscheck vornehmen.
Vor- und Nachname *
Email *
Telefon (mit Ländervorwahl bitte) *
Ungefähre Ankunftszeit
Übernachtung vor Ort *
Anreise *
Bei Anreise mit Auto: Platz für MitfahrerIn ab (bitte Ort angeben)
Kulinarischer Beitrag (bitte ausführen)
Deko-Beitrag (bitte ausführen)
Sonstige Beiträge (Wie Rede, Live-Musik, Fotos, Videos, Unterhaltung, ambientige Spiele)
Submit
Clear form
Never submit passwords through Google Forms.
This form was created inside of OWASP Foundation. Report Abuse