Veganes Sommercamp 2018
Es wird wieder gecampt! Wenn du Lust hast ein verlängertes Wochenende mit anderen Veganer*innen (und welchen die es werden wollen) zu verbringen, bist du herzlich dazu eingeladen!

Wo: Campingplatz Plauer See (Brandenburg) http://www.camping-plauersee.de/
Wann: Freitag, den 20. bis Montag, 23. Juli 2018 (Abreise Montag nach dem Frühstück)

Falls du nicht die ganze Zeit dabei sein kannst, kannst du natürlich auch für einen kürzeren Zeitraum dazukommen. Länger bleiben geht natürlich auch!

Das vegane Sommercamp selbst ist kostenlos (nur der Campingplatz kostet natürlich). Nur wenn wir z.B. gemeinsam Essen oder Getränke kaufen, werden wir das vor Ort abstimmen und die Kosten aufteilen.

Das Programm und die Aktivitäten hängen von uns Teilnehmer*innen ab. Auf jeden Fall gibt es Gelegenheit Leute kennen zu lernen, sich auszutauschen, Sport zu treiben, zu spielen, die Natur zu erkunden - was uns so einfällt und worauf wir Lust haben. Das Camp soll auch dem Austausch und der Vernetzung regionaler Gruppen dienen!

Wer teilnehmen möchte, bucht sich einen Platz fürs Zelt (oder eine andere Unterkunft) direkt beim Campingplatz-Betreiber mit dem Hinweis, dass sie/er zu der Gruppe des veganen Sommercamps gehört.

http://www.camping-plauersee.de/


Wir werden natürlich zusammen kochen und grillen. Hierfür sollte jede*r etwas bei steuern.

Wir sehen uns!

Kristjan* und Christiane**

Veranstalter sind **Berlin-Vegan (www.berlin-vegan.de) und *ProVeg Halle (www.vegan-in-halle.de)

Kontakt: kontakt@vegan-in-halle.de

Next
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service