Umfrage unter Fachkräften der Jugendarbeit zu Potenzialen der Digitalisierung
Die Umfrage dauert nur 5min. Wir freuen uns über deine Teilnahme!
Wenn möglich, freuen wir uns über eine Weiterleitung an Kolleg*innen und Freunde aus deinem Netzwerk.

Mit deiner Teilnahme an unserer Umfrage hilfst du uns dabei zu verstehen, inwieweit die Potenziale der Digitalisierung in der Jugendarbeit bereits genutzt werden und welche Weiterbildungsbedarfe die Fachkräfte für Ihre Arbeit sehen.

Die hier erhobenen Daten werden anonym statistisch ausgewertet und nur als zusammengefasste Ergebnisse unter https://demokratielabore.de/ veröffentlicht. Bitte beachte, dass wir deine Daten intern speichern. Diese werden nicht an Dritte weitergegeben.

----

ÜBER UNS

Mit den "Demokratielaboren" (https://demokratielabore.de/) möchte wir Jugendlichen zu Selbstwirksamkeitserfahrungen durch die Nutzung von Technologien verhelfen. Wir führen Workshop- und Aktionsformate mit Jugendlichen im Alter von 12 bis 21 Jahren rund um Digitalisierung, Technologien und gesellschaftliches Miteinander durch. Dazu arbeiten wir sowohl eng mit außerschulischen Jugendeinrichtungen als auch überregionalen Jugendverbände und Initiativen zusammen – deutschlandweit.

Den Mitarbeiter*innen dieser Einrichtungen wollen wir neue Zugänge zur Digitalisierung ermöglichen, deren gesellschaftliche Bedeutung diskutieren und sie dazu befähigen, Daten und digitale Tools in der Jugendarbeit zielgerichtet zu nutzen.

Die Demokratielabore sind ein Modellprojekt der gemeinnützigen Open Knowledge Foundation Deutschland (https://okfn.de), das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (http://www.bmfsfj.de) im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben! (http://www.demokratie-leben.de/) gefördert wird.

Next
Never submit passwords through Google Forms.
This form was created inside of Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.. Report Abuse - Terms of Service - Additional Terms