Request edit access
Fragebogen zur Fütterung Ihres Hundes
Ich freue mich, Dich bei der Fütterung deines Hundes zu beraten!
Bitte fülle diesen Fragebogen vollständig aus.

Damit ich mir einen besseren Eindruck von deinem Hund machen kann, schicke mir außerdem bitte noch Fotos deines Hundes. Eines stehend von vorne und eines stehend von oben. Optional noch eines stehend von der Seite an mail@sport-hund.com

In diesem Fragebogen werden ausschließlich die Daten deines Hundes erhoben. Es werden keine persönlichen Daten zu deiner Person erhoben. Durch die Angabe der Auftragsnummer kann ich die Hundedaten deiner Bestellung zuordnen. Die Auftragsnummer erhältst du von mir, sobald Du mir eine E-Mail mit deinem Futterplanwunsch zukommen lässt.

Auftragsnummer *
Your answer
Angaben zum Hund
Name des Hundes *
Your answer
Rasse *
Your answer
Geburtsdatum *
MM
/
DD
/
YYYY
Schulterhöhe *
Your answer
Gewicht *
Your answer
Bitte Geschlecht und Status auswählen *
Wird Ihr Hund zur Zucht eingesetzt? *
Angaben zur Gesundheit
Wann war die letzte Impfung? *
Your answer
Wann war die letzte Entwurmung? *
Your answer
Gewichtszustand *
Zu dünn
Zu dick
Fellzustand *
Kotbeschaffenheit *
Ist der Kot manchmal mit Schleim überzogen? *
Sind im Kot manchmal unverdaute Bestandteile enthalten? *
Ist gelegentlich Blut im Kot zu sehen? *
Bei Rohfütterung: Hat der Hund gelegentlich Knochenkot? *
Sind die Analdrüsen des Hundes regelmäßig verstopft? *
Leidet Dein Hund unter chronischen und/oder akuten Krankheiten? *
Bitte beschreiben Sie diese mit Symptomatik und Behandlung
Your answer
Bekommt Dein Hund Medikamente? *
Bitte zählen Sie dauerhafte und vorübergehende Medikamente auf inkl. Dosierung
Your answer
Zeigt Dein Hund Verhaltensauffälligkeiten? *
Your answer
Freilauf/Sport/Beschäftigung *
Beschreibe bitte, wieviel Bewegung Dein Hund hat. Inklusive Trainingshäufigkeit und Intensität
Your answer
Angaben zur bisherigen Fütterung
Fütterungshistorie seit Welpenalter *
Bitte beschreibe, welches Futter Dein Hund seit dem Welpenalter bekommen hat
Your answer
Allergien und Unverträglichkeiten *
Bitte beschreibe, ob Dein Hund bekannte Allergien oder Unverträglichkeiten hat und wie diese diagnostiziert wurden
Your answer
Sonstige Auffälligkeiten/Anmerkungen zum derzeitigen Futter
Your answer
Aktuelles Futter *
Seit wann bekommt Dein Hund sein aktuelles Futter? *
Your answer
Welche Menge bekommt Dein Hund pro Tag? *
Your answer
Wieviele Mahlzeiten bekommt Dein Hund pro Tag? *
Your answer
Beschreibung aktuelles Futter *
Bitte beschreibe das aktuelle Futter Deines Hundes (Marke des Hauptfutters, Nahrungsergänzungsmittel, Zusätze usw.)
Your answer
Appetit des Hundes *
Fressverhalten *
Bemerkungen/Problematik
Weitere Bemerkungen zum derzeitigen Fressverhalten
Your answer
Angaben zum bestellten Futterplan
Verträgt Dein Hund Knochen? *
Wieviele Mahlzeiten pro Tag möchtest Du füttern? *
Möchtest Du einen Fastentag für Deinen Hund? *
Möchtest Du Getreide füttern? *
Möchtest Du Milchprodukte füttern? *
Hast Du Wünsche zum Futterplan? *
Möchtest Du bestimmte Zusätze füttern/weglassen? Hast Du Wünsche bezüglich der Aufteilung im Futterplan? Möchtest Du bestimmte Fleischsorten meiden?
Your answer
Auftragsnummer deines Futterplans *
Auftragsnummer aus der Bestätigung deines Auftrags
Your answer
Rechtliche Informationen und AGB
Required
Nährwerte *
Bei BARF-Futterplänen werden gewöhnlich die derzeit gültigen wissenschaftlichen Bedarfswerte für Hunde und Katzen gemäß National Research Council (NRC) bei einigen Nährstoffen nicht erreicht. Dies betrifft bei ausgewachsenen Tieren insbesondere den Zink- und Manganbedarf, bei Tieren im Wachstum zusätzlich noch den Calcium- und Phosphorbedarf. Ein tatsächlicher Mangel an diesen Nährstoffen kann beim Tier gesundheitliche Folgen nach sich ziehen. Zu beachten ist jedoch, dass die genannten Bedarfswerte eine Bioverfügbarkeit der Nährstoffe von nur 10-50 % berücksichtigen, also davon ausgegangen wird, dass 50-90 % des aufgenommenen Nährstoffs nicht vom Körper resorbiert werden. Tierhalter, die BARF betreiben, gehen daher für gewöhnlich davon aus, dass ein Futterplan, der sich am Aufbau eines Beutetiers orientiert, trotz der Nichterfüllung einiger NRC-Bedarfswerte keine Mangelerscheinungen hervorruft, weil sie unterstellen, dass die Nährstoffe bei BARF besser aufgenommen werden, die zuvor erwähnte Bioverfügbarkeit also höher ist als es in den NRC-Bedarfswerten berücksichtigt ist.
Required
Kaufbestätigung und Widerrufsrecht *
Required
Vielen Dank für Dein Vertrauen!
Du erhältst deinen Futterplan innerhalb von maximal 10 Werktagen per E-Mail.
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Additional Terms