Request edit access
Bürgerdialog : KIPPEN IN DEN KASTEN
am Montag, 25. November 2019
um 18:00 - 20:00 Uhr
Select Hotel Berlin Spiegelturm, Freiheit 5, 13597 Berlin - Spandau
Eintritt frei!
Unser Kippenproblem
Achtlos auf die Straße geworfene Zigarettenkippen sind nicht nur ein großes Ärgernis und Müllproblem, sie sind mit ihren enthaltenen Giftstoffen auch ein gravierendes Umweltproblem. Jedes Jahr werden weltweit 4,5 Billionen Zigarettenkippen achtlos weggeworfen (75% aller gerauchten Zigaretten) und verursachen so 750.000 Tonnen Müll.
Um die Sensibilisierung insbesondere bei der rauchenden Bevölkerung für diese Problemlage zu erhöhen, führt wirBERLIN in Kooperation mit der KlimaWerkstatt Spandau ein einzigartiges Pilotprojekt zur Reduzierung achtlos im öffentlichen Raum weggeworfener Zigarettenkippen im Bereich der Wilhelmstadt durch – „KIPPEN IN DEN KASTEN – STIMM‘ AB MIT DEINER KIPPE“.
Dabei wurden in der Wilhelmstadt erstmalig Zigarettenmülleimer in Form von "Umfrageboxen" (sog. "Ballot Bins") aufgestellt. Der Ballot Bin ist ein in auffälliger Farbe gestalteter Aschenbecher in Form einer Box, bei dem Raucher ihre Zigarettenstummel beim Einwerfen gleichzeitig dazu benutzen können, um über ein zuvor festgelegtes Thema abzustimmen.

Mit dem Bürgerdialog : KIPPEN IN DEN KASTEN wollen wir das Pilotprojekt sowie die Ergebnisse vorstellen, die gewonnenen Erkenntnisse dokumentieren sowie weitere Handlungsempfehlungen aus der gemeinsamen Diskussion mit Ihnen und mit Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung, Naturschutz und Bürgergesellschaft ableiten. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme, viele Ideen und den gemeinsamen Austausch!

Wann?
Montag, 25. November 2019
18:00 Beginn (Einlass ab 17:30)
20:00 Get-together

Wo?
Select Hotel Berlin Spiegelturm, Freiheit 5, 13597 Berlin - Spandau

Eine Veranstaltung der wirBERLIN gGmbH in Kooperation mit der KlimaWerkstatt Spandau, gefördert durch das Bezirksamt Spandau

Aufgrund begrenzter Platzzahl müssen wir die Anmeldungen nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
ANMELDUNG
Am Bürgerdialog : KIPPEN IN DEN KASTEN *
Anrede *
Titel
Name *
Your answer
Vorname *
Your answer
Institution
Your answer
Position
Your answer
E-Mail *
Your answer
Telefon
Your answer
Fax
Your answer
Ich komme in Begleitung von
Name, Vorname, ggf. Institution
Your answer
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy