Request edit access
LFS 2019: dialogital
7 Fragen zu digitalen Medien in Kindheit und Kindergarten - ein anonymer Fragebogen
1. Bitte schätzen Sie für Kinder ein: Welchen Anteil nehmen Smartphone, Tablet, Fernsehen, Computer an der Beschäftigungszeit der Kinder ein?
<10%
10-25%
25-50%
50-75%
>75%
U3 Jahre daheim
3-6 Jahre daheim
6-10 Jahre daheim
U3 J. in der Kita
3-6 J. in der Kita
6-10 J. in der Schule
2. Bewerten Sie bitte, wie Ihnen Folgendes helfen würde, um mehr digitale Medien in der Kita einzusetzen:
* (sehr wenig)
**
***
****
***** (sehr stark)
Klarheit und Vorlagen für Datenschutz
Ausstattung mit IT-Geräten
Unterstützung durch Kita-Leitung und Träger
Fortbildungen, um Ideen zu bekommen
Fortbildungen, um den Umgang mit digitalen Medien zu lernen
Informationen, welche Medien oder Apps empfehlenswert sind
vor-Ort-Fortbildung, um für die Kita ein Konzept zu entwickeln
Besuch in oder Berichte aus Beispiel-Kitas
Einzelberatung für ein konkretes Projekt
Hotline, wenn ich mal nicht weiterweiß
Hinweis: Die folgende Liste bleibt in mehreren Fragen immer die gleiche, aber jeweils mit einem anderen Fokus.
3. Wie beliebt sind Medienarten und -nutzungen Ihrer Meinung nach bei Kindern U3?
* (sehr wenig)
**
***
****
***** (sehr stark)
gedruckte Bilderbücher ohne oder mit wenig Text
gedruckte Bilderbücher mit Vorlesetext
gedruckte Bilderbücher mit Eigenaktivität
Bildbücher-App
Hörmedien (Hörspiele, Musik)
Kurz-Filme/Videoclips
längere Filme
Konstruktionsspiel-/Mal-/Musikproduktions-App o.ä.m.
Geschicklichkeits-/Knobelspiel-App o.ä.m.
Erkundungs-/Entdeckungsspiel-App o.ä.m.
Nachrichten-/Messanger-App
Telefonieren
Videotelefonieren
Fotografieren
Videos drehen
Tonaufnahmen machen
digitale (Haus-)tiere, Roboter
digitale Werkzeuge (Mikroskop, Endoskop...)
4. Wie beliebt sind Medienarten und -nutzungen Ihrer Meinung nach bei Kindern 3-6?
* (sehr wenig)
**
***
****
***** (sehr stark)
gedruckte Bilderbücher ohne oder mit wenig Text
gedruckte Bilderbücher mit Vorlesetext
gedruckte Bilderbücher mit Eigenaktivität
Bildbücher-App
Hörmedien (Hörspiele, Musik)
Kurz-Filme/Videoclips
längere Filme
Konstruktionsspiel-/Mal-/Musikproduktions-App o.ä.m.
Geschicklichkeits-/Knobelspiel-App o.ä.m.
Erkundungs-/Entdeckungsspiel-App o.ä.m.
Nachrichten-/Messanger-App
Telefonieren
Videotelefonieren
Fotografieren
Videos drehen
Tonaufnahmen machen
digitale (Haus-)tiere, Roboter
digitale Werkzeuge (Mikroskop, Endoskop...)
5. Welche Medienarten und -nutzungen bieten Sie in Ihrer Kita U3 an?
* (sehr wenig)
**
***
****
***** (sehr stark)
gedruckte Bilderbücher ohne oder mit wenig Text
gedruckte Bilderbücher mit Vorlesetext
gedruckte Bilderbücher mit Eigenaktivität
Bildbücher-App
Hörmedien (Hörspiele, Musik)
Kurz-Filme/Videoclips
längere Filme
Konstruktionsspiel-/Mal-/Musikproduktions-App o.ä.m.
Geschicklichkeits-/Knobelspiel-App o.ä.m.
Erkundungs-/Entdeckungsspiel-App o.ä.m.
Nachrichten-/Messanger-App
Telefonieren
Videotelefonieren
Fotografieren
Videos drehen
Tonaufnahmen machen
digitale (Haus-)tiere, Roboter
digitale Werkzeuge (Mikroskop, Endoskop...)
6. Welche Medienarten und -nutzungen bieten Sie in Ihrer Kita für 3 an?
* (sehr wenig)
**
***
****
***** (sehr stark)
gedruckte Bilderbücher ohne oder mit wenig Text
gedruckte Bilderbücher mit Vorlesetext
gedruckte Bilderbücher mit Eigenaktivität
Bildbücher-App
Hörmedien (Hörspiele, Musik)
Kurz-Filme/Videoclips
längere Filme
Konstruktionsspiel-/Mal-/Musikproduktions-App o.ä.m.
Geschicklichkeits-/Knobelspiel-App o.ä.m.
Erkundungs-/Entdeckungsspiel-App o.ä.m.
Nachrichten-/Messanger-App
Telefonieren
Videotelefonieren
Fotografieren
Videos drehen
Tonaufnahmen machen
digitale (Haus-)tiere, Roboter
digitale Werkzeuge (Mikroskop, Endoskop...)
7. Bitte schätzen Sie die Kompetenzen für die Anwendung digitaler Medien in IHRER Kita ein.
* (sehr wenig)
**
***
****
***** (sehr stark)
Kita-Leitung
Kolleginnen und Kollegen
Ihre eigene
Mehrheit der Eltern
Vielen Dank für Ihre ehrlichen Antworten. Gern lesen wir Ihren Kommentar.