BITTE BEACHTEN: alle auf meiner Internetseite zum Verkauf stehenden Positionen unterliegen nach § 25a UStG der “Differenzbesteuerung”. Hierfür weisen wir in unseren Rechnungen keine Umsatzsteuer aus!

Ausnahmen sind die nach dem Verkaufspreis mit einem * gekennzeichneten Positionen. Dieses unterliegen der gesetzlichen Ust. von 19%, welche in den Rechnungen auch ausgewiesen wird.

EUROPA- ALLGEMEIN: (Lots und Sammlungen mit dem Hinweis “Liquidation” können nur ohne die sonst möglichen Skonto- und Händler-Rabatte erworben werden)

142.

Westeuropa: ** Zusammenstellung mit verschied. Blocks und Kleinbögen bzw. Zusammendruck-Kleinbögen aus 1975-98. Dabei guter Anteil Kanalinseln, aber auch aus anderen Regionen unseres Kontinents, (900,--), Liquidation (vormals 75,-- €)

50,00

144.

Westeuropa: ** Blockbestand vorw. der Länder, die sich im Nord- bzw. Michel-Westeuropa-Katalog befinden. In der Regel zw. ein bis dreimal pro Sorte und überw. 80/90er-Jahre. Dabei gute  Teile von Belgien, NL, Frankreich, GB inkl. Kanalinseln und Norwegen, ü. 350 Stück. Vielfach postgültig! (1.850,--)

 

 

 

200,00

ALBANIEN:

BELGIEN:

151.

1894-1995, insgesamt saubere und sehr gut bestückte gestempelte Slg. auf selbstgestalteten Seiten in drei Bindern. Dabei eine Vielzahl guter Ausgaben wie z.B. Nr. 81-88 I-III ohne Nr. 82 II, 191-203, 235-43, 291-97, 366-72, 386-92, 929-946, Bl.4, Bl. 5 und weiteren besseren Blocks wie z.B. Bl. 23. Auch die “billigen” und mittleren Sonderserien der 30/40er- und Anfang 50er-Jahre fehlen nicht. Ab 1953 kpl. ohne Bl. 25 mit tls. auch Untersorten, (ü. 5.000,--)

520,00

BOSNIEN und HERZEGOWINA:

153.

2005, ** Garnitur “50 Jahre CEPT” (Mi.Nr. 421/22 als Kleinbogen, Bl. 27 A/B), (156,--’)

15,00

BULGARIEN:

154.

** Lot mit verschied. Satz- und Blockausgaben, vorwiegend Sport-Motive 70er-Jahre, (388,--)

30,00

DÄNEMARK:

157.

1851-1975, überw. gest. (wenige * bzw. **, ab 1970 **) Grundstock-Slg. im alten Stender-Vordruckalbum mit unterschiedl. Klassik ab Nr. 1 mit div. mittelwertigen/besseren Ausgaben wie z.B. Nr. 62 und 116/17 gest; wenige auch ungebraucht, (ca. 1.500,--)

100,00

Färöer:

162.

1975-2000 kpl. ** im Steckbuch mit Einzelmarken aus Blocks (außer die aus Bl. 5), einige Zusammendrucke sowie Markenheftchen 1-14 kpl., (965,--)

 

125,00

Grönland:

ESTLAND:

FINNLAND

FRANKREICH:

174e.

zwei bessere ** Sätze Vorausentwertungen 1959/60 (Nr. 1235-38 und 1302-05), (73,--)

 10,00

GIBRALTAR:

GRIECHENLAND:

GROßBRITANNIEN:

178.

1936-55, sauberes * Lot mit u.a. Nr. 198-211 und 282-98 ohne Nr. 287, einige kleine Werte auch postfrisch, (** = 470,--)

 

25,00

180.

1960-86, gest. Slg. in zwei Lindner-T-Vordruck-Alben, deren Neupreis nicht eben niedrig ist! Die Slg. ist in den Haupt-Nr. bis auf wenige Marken kpl. (Stempel aus dem Bedarf. Es finden sich also Rundstpl. genauso wie Maschinenstpl.)

50,00

180a.

1865/67, kl. Lot mit 5 gest. Marken auf meist hübschen Briefstücken. Das sind: MiNr. 24 mit Platten-Nr. 7-10 (tls. in MiF mit 1 p.) sowie Nr. 28, (250,--)

 

25,00

Großbritannien - Kanalinseln:

181.

** Partie mit verschied. Portomarkensätzen. Dabei Jersey P 1-46, Man P 9-24 und Guernsey P 1-41 ohne P 7. Dazu Mutterland P 86-100 kpl., (215,--)

 

22,00

182a.

Guernsey: ** Slg. Zwischenstegpaare 1979-95, tls. Farbampeln, nur Normalmarken gerechnet! (350,-- +)

 

50,00

182b.

Guernsey: 1974-86, durchweg sauber ¤ Slg. im Schaubek-Album mit einer Menge an Extras wie Zusammendrucke aus MH-Bögen und Kleinbögen, Markenheftchen, Zwischenstegpaare usw., welche den Hauptwert von ü. 1.000,-- M€ ausmachen

 

 

130,00

IRLAND:

ISLAND:

ITALIEN:

187c.

1863-1976, gut erhaltenes Leuchtt.-Vordruckalbum mit sauberer gest. Grundstock-Slg.; ab 1962 bis auf zwei Marken kpl. und davor noch einige weitere hundert, gelegentlich besseren Marken (u.a. Nr. 98, 106, 159, 213, 429 usw.) sowie einigen Belegen im Anhang, gutes Einstiegsobjekt

 

 

 

60,00

JUGOSLAWIEN:

192a.

1980-89, kpl. ** Kollektion aller CEPT-Kleinbögen, (140,--)

14,00

KROATIEN:

LIECHTENSTEIN:

194.

Steckbuch mit gest. Bestand ab 1912 bis 1996. Dabei u.a. Nr. 1-3 x, desw. Nr. 43, 60, 72-74, 137-39, 205/06, 207-10, 256, 289-300, 315-18, 334-37, 342-45, 353-56 und ein Haufen weiterer mittelwertiger Marken insbesondere der 30/50er-Jahre. Bis 1960 hat das Ganze einen Michelwert von 1.700,--, danach alles unberechnet

120,00

195d.

1978-93, kpl. Maximumkarten-Slg. ab Nr.4 in Umschlägen der Post, Liquidation (vormals 50,-- €), (590,--)

 

35,00

LUXEMBURG:

196b.

1882-1939, sauber gest. Partie mit 170 verschied. Marken. Dabei neben vielen Kleinwerten (die z.Tl. auch ersteinmal gefunden werden müssen) auch bessere wie z.B. Nr. 80, 136, 143 B, 144-46, 227-31, 258, 259-64, 282 und 290-95, (600,--)

60,00

197.

1907-1958, ** Qualitäts-Sammlung. Es fehlen nur 11 Sätze sowie Bl. 1, 6 und 7, sonst mit reichlich besseren Sätzen, (2.650,--)

 

390,00

197a.

1944-57, kl. Lot mit nur mittleren/besseren gest. Marken/Sätzen ab 5,-- M€ wie z.B. Nr. 429/30, 552-557 und 572-74, (310,--)

30,00

197b.

Partie mit besseren FDC 1950er-Jahre (Nr. 478-83, 501-04, 525-30, 541-46 und 572-74, tadellose Schmuckumschläge mit ESSt., (470,--)

 

50,00

199.

1999/2000, zwei Kleinbögen (Nr. 1479 und 1515) je einmal mit Rundstpl., Sonderstpl. und mit SSt. auf R-Brief der Versandstelle, (72,--)

 

14,00

200.

Dienstmarken 1915-35 (D 93-178) bis auf D 108 und D 167 kpl. **, selten angeboten, (193,--)

 

38,00

200a.

etwas älteres, aber gut in Schuss befindliches Leuchtturm-SF-Vordruck-Album mit kpl. SF-Text 1852-1985. Darin noch etliche, aber unbedeutende Marken. Neupreis des Albums ca. 300,-- €

50,00

MAKEDONIEN:

201a.

Zwangszuschlagmarken-Blocks 2-9 kpl. gest. jeweils in A und B-Version, dazu Makedonien Bl. 1 und 2, (88,--)

 

13,00

MONAKO:

203.

14 verschied. Block-FDC aus 1978-91. Dabei u.a. Bl. 37 A/B und 2046-49 (WWF) als Kleinbogen-FDC, (260,--)

 

25,00

MONTENEGRO:

NIEDERLANDE:

208.

kleine ** Partie Markenhefte mit MH 6y, 7y, 8x, 9y, 51, 52 in drei verschied. Deckelvarianten und MH 70, (131,--)

 

18,00

NORWEGEN:

208a.

1863-1977, bereits gut bestückte gest. Grundstock-Slg. ab etwas Klassik mit u.a. Nr. 11, 12 und 52 B, desw. viele mittelwertige Sätze der 20/50er-Jahre (u.a. Nr. 393-95), desw. Lotteriemarke (Nr. 518). Im Anhang etwas Dienst/Portom. und ein wenig ** (u.a. 7 Werte aus Nr. 75-88 mit Nr. 83), (ca. 1.000,--)

80,00

ÖSTERREICH:

210a.

1918-37, *-Lot mit vielen kpl. oder fast kpl. Sätzen wie z.B. Nr. 225-27, 321-97, 418-511 ohne Nr. 479, 505, 508, Nr. 584, 587, 613-16, 632-37 usw., (für * = 900,--)

 

120,00

210d.

1946-57, * Partie mit verschied. Marken. Dabei mittlere und bessere Ausgaben wie z.B. Nr. 852/53, 878-84, 929-47 usw., (** = 765,--)

 

40,00

211a.

Bosnien und Herzegowina: gestempelte Slg.a auf Vordruckblättern mit u.a. Bosnien Nr. 29-44, 119 a/b, Portom. 1-13 usw.; dazu etwas Feldpost, (650,--)

65,00

POLEN:

PORTUGAL:

RUMÄNIEN:

RUSSLAND/UDSSR:

217.

** Zusammenstellung von 19 verschied. Sätzen und 16 Blocks 70/80-Jahre. Dabei einige Sätze “goldene Ringstädte”, (235,--)

20,00

217a.

Lot von sieben verschiedenen besseren (*) Ganzsachen aus 1939-41 (P154, P156, P165a (Bild 01), ERS 1, U 60, U 68A und AAK 3), (365,--)

 

35,00

SAN MARINO:

218.

1955-96, ** Viererblock-Slg. in zwei Steckbüchern. Bis 1965 tls. Lücken, danach bis Mai 1996 augenscheinlich kpl., (ca. 3.000,--)

 

365,00

SCHWEDEN:

221.

1858-1942, gest. Grundstock-Slg. mit div. mittelwertigen Ausgaben wie z.B. Nr. 7, 10, 11, 16, 39/40,l 86-95, 115-24, Dienstm. 17-29, Portom. 1-10 B, auch einige Untersorten und Zähnungsvarianten, (1.200,--)

100,00

SCHWEIZ:

226.

Pro Juventute 1913-44 kpl. gest. ohne Bl. 6 in einer durchgängig sehr guten Qualität, die wir so auch in unserem Einzelmarkenteil anbieten mit überw. gut bis voll abgeschlagenen Stempeln, untergebracht auf Leuchtturm-SF-Blättern, (1.175,--)

165,00

228.

1938-63, ** Pracht-Slg. im alten Lindner-Vordruck-Album. Ab 1945 kpl. inkl. aller guten Ausgaben wie “PAX”, Bl. 11-15 usw.; davor u.a. mit Bl.4, allen “Pro Juventute”-Sätzen, Nr. 335-355, den Flp.-Marken, Bl. 6 und Bl. 10 usw., (2.900,--)

465,00

232.

KABE-Ohne-Falz-Vordruck-Album 1945-92, gebraucht, Schraubdeckenbinder mit Schutzkassette, Neupreis ca. 350,-- €

 

70,00 *

233.

Zusammendruck-Bögen: 1942, “Landschaften” 10 u. 20 c. (MHB 35 b und MHB 38 E) je **, (960,--)

100,00

233c.

Dienstmarken: gest. Partie mit u.a. D 46-73 (also ohne D 74), desw. Portomarken mit u.a. P 15-61 kpl. inkl. P 54-61 y und z, insgesamt ca. 130 verschiedene Marken, (435,--)

 

 45,00

234.

Dienstmarken/Ämter: ** Slg. 1938-99 auf Lindner-Vordruckblättern. Ab 1955 kpl. und davor u.a. D 28-74 kpl., BIT 83-93, BIE 22-39, OIR 1-8 usw., (935,--)

 

150,00

SLOWAKEI:

SPANIEN:

TSCHECHOSLOWAKEI:

239.

1918-73, umfangreiche gest./* Slg. im Borek-Vordruck-Album. Bis auf wenige Marken kpl. (ohne Aufdrucke 1919). Dabei u.a. Nr. 192-94 A, 192-94 gezähnt (bill., sign. Richter) je *, 209-11 gest., 212-15 *, div. B-Blocks, Privat-Block 1943 uvm., (ü. 2.000,--, wobei * mit 50 % gerechnet wurde)

 

 

 

200,00

239a.

Hübsche Slg. von 200 Belegen auf Blättern im Ordner, meist vor 1950 mit u.a. Bedarfspost, Einschreiben, SSt.-Belege, Maschinen-Werbestempel, etwas Freistempler und Formulare, Ansichtskarten etc.

40,00

239c.

1950-88, kleines Lot mit 25 verschied. ** Blocks und wenigen Kleinbögen, (175,--)

15,00

TÜRKEI:

TÜRKISCH-ZYPERN:

UNGARN:

VATIKAN:

ZYPERN:

UNO:

251.

**/¤ Doublettenpartie nur Blocks, einigen Zusammendrucken und Kleinbögen aus 1960-99 mit auch gutem Anteil 1990er-Jahre, (ca. 2.200,--)

 

125,00

253.

Wien: gest. Partie (Klein-)bögen bzw. Kleinbogensätze aus 1997-2004, max. per 4. Dabei u.a. div. “UNESCO-Welterbe”, “Bildung” 1999 (4), “Gemäldeausstellung 2000” (3) und 2001 (2) usw., alles tadellose Aboware mit ESSt., (2.300,--)

 

 

120,00

EUROPA-UNION:

259.

CEPT, drei bessere FDC aus 1960 (GB, Irland und Türkei), (190,--)

10,00

264.

Färöer: CEPT-Kleinbögen 1980-89 kpl. **, (380,--)

35,00

264b.

Gibraltar: ** CEPT-Kleinbögen 1980-93 kpl. (320,--)

30,00

264c.

Griechenland: ** CEPT-Zusammendruck-Kleinbögen 1985-89 kpl., (320,--)

30,00

264d.

Guernsey, ** CEPT-Kleinbögen 1980-89 kpl., 72,-- Pfund Postpreis! (308,--)

30,00

264e.

Jersey: ** CEPT-Kleinbögen 1980-89 kpl., 90,-- Pfund Postpreis! (370,--)

40,00

265.

Jugoslawien: ** CEPT-Kleinbögen 1970/71 und 1975-81 kpl., dazu Liechtenstein 1972-75 Kleinbögen kpl., (158,--)

 

15,00

265a.

Jugoslawien: ** CEPT-Kleinbögen 1986-88 und 1990-97, dazu noch 1970, (498,--)

 50,00

266.

Liechtenstein: ** CEPT-Kleinbögen 1980-89 ohne 1987, (524,--)

35,00

266a.

Malta: ** CEPT-Kleinbögen 1986-92 ohne 1988, (230,--)

25,00

266b.

Malta: ** CEPT-Kleinbögen 1980-89 kpl., (303,--)

30,00

267.

Man: ** CEPT-Kleinbögen 1985, 1988/89, 1992 und 1994, (204,--)

20,00

267a.

Man: ** CEPT-Kleinbögen 1981-89 kpl., 44,-- Pfd. Postpreis! (217,--)

20,00

271.

Zypern: ** CEPT-Kleinbögen 1980-89 kpl., (240,--)

25,00