Ausschreibung zum 6. Marathoncross um den Messerpokal

Allgemeine Beschreibung:

Einen Cross Marathon der besonderen Herausforderung wird durch den WSV 1907 Steinbach jährlich im Sommer ausgerichtet. Bei dieser Laufveranstaltung werden verschiedene Kurzstrecken für unsere Jüngsten bis hin zu einer 50 km Ultradistanz für die erwachsenen Teilnehmer angeboten. Dabei müssen auf der Marathondistanz 1550 Höhenmeter und auf der Königsetappe des Ultras 2000 Hm bewältigt werden.

Ebenfalls sind die Nordic Walker herzlich eingeladen. Diese können Strecken von 10,6 km oder 21,1 km unter die Füße nehmen.

Aus den großen Höhenunterschieden auf den Strecken ergibt sich ein Landschaftslauf mit höchstem Anspruch. Gelaufen wird auf Wiesen- Wald- und Forstwegen über teilweise anspruchsvolle Wurzel- und Schottertrails. Die Strecken durch den Thüringer Wald werden u.a. über die Wege des Messerwegs, Rennsteig, Lutherweg, und Breitunger Rennweg geführt. Durch die Schatten spendenden Wälder läuft man selbst bei höheren Temperaturen zu großen Teilen in einem angenehmen und geschützten Waldklima.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme und wünschen allen Sportlern viel Erfolg.

Termin:                30. Mai 2020          ( ...  Juni 2021 )

 

Strecken:

  • Ultramarathon 50 km

mit 2000 Hm

  • Marathon 42,2 km

mit 1550 Hm

  • Halbmarathon 21,1 km

mit   760 Hm

  • Viertelmarathon 10,6 km

mit   370 Hm

  • Nordic Walking VM 10,6 km

mit   760 HM

  • Nordic Walking HM 21,1 km

mit    370 HM

  • Kinderläufe & Kurzdistanzen

Siehe Juniorcross !

Teilnehmer:                        Bambini bis Senioren

Veranstalter:                WSV 1907 Steinbach e.V.

Alte Bahnhofstraße 12

36448 Bad Liebenstein OT Steinbach

Wettkampfleitung:                

Gesamtleiter:

Heiko Kley

Wettkampfleiter:

Torsten Kluge

Streckenchef:

Peter Rübsam

Jury:

H. Kley, T. Kluge, F. Schmidt

Zeitmessung:

WSV 1907 Steinbach e.V.

Sportgelände:        Schanzenanlage im Schleifkotengrund Steinbach in 36448 Bad Liebenstein in dem OT Steinbach. Im Sportgelände werden sanitäre Anlagen und die Möglichkeit zum Duschen vorgehalten.

Versorgung:        Vor Ort wird für das leibliche Wohl der Läufer und Begleitpersonen mit Essen und Trinken bestens gesorgt.

Streckenversorgung:        Etwa aller 6 km werden Versorgungs- und Getränkepunkte vorgehalten. Neben Getränken werden auch Obst, Brothäppchen u.ä. sowie Haferschleim für die Läufer vorgehalten.

                                                                              

Start Hauptläufe:

Startzeit

Strecken

Altersbegrenzung

9:00   Uhr

Marathon & Ultra

18 Jahre  m/w

9:15   Uhr

Nordic Walking 21,1 km

16 Jahre  m/w

9:15   Uhr

Nordic Walking 10,6 km

12 Jahre  m/w

10:30 Uhr

Halbmarathon

16 Jahre  m/w

12:00 Uhr

Viertelmarathon

15 Jahre  m/w

WK-Bestimmungen:        Nach den Regeln der DWO

                                Zielschluss 17:00 Uhr

Startgeld Hauptläufe:                        

Viertelmarathon

9,00  €

Halbmarathon

16,00 €

Marathon

23,00 €

Ultramarathon 50 km

29,00 €

Nordic Walking 10,6 km

6,00 €

Nordic Walking 21,1 km

8,00 €

Nachmeldegebühr ab dem Ende des regulären Meldezeitraum

6,00 €

Nach Ablauf des regulären Meldezeitraumes (14 Kalendertage

vor der Veranstaltung) wird für eingehende Meldungen zusätzlich

die Nachmeldegebühr in Rechnung gestellt.

Meldungen:        Ausschließlich online über das Portal der Zeitmessung RaceResult.

        Siehe Rubrik Meldung → Link

        Tabellarische Sammelanmeldungen sind ebenfalls im Portal möglich.

        Die Online Meldungen sind bis einschließlich 16.05.2020 möglich. Danach sind nur noch Meldungen am Vorabend der Veranstaltung bzw. am Veranstaltungstag vor Ort möglich (Nachmeldegebühr).

Die Startgebühren sind bei der Abgabe der Meldung fällig. Bei Nichtantritt erfolgt keine Rückzahlung.

Meldeschluss:        Bis 14 Kalendertage vor dem Veranstaltungstag. Nachmeldungen sind am Vorabend der Veranstaltung sowie am Wettkampftag an der Sportstätte bis eine Stunde  vor dem Start möglich.

Zahlung Startgeld:                Im Rahmen der Online Meldung  bzw. zur Veranstaltung vor Ort.                                         

Startunterlagen:        Die Startunterlagen der Erwachsenenläufe (ab Viertelmarathon & Nordic Walking) können am Vorabend in der Zeit ab 18:00 bis 20:00 Uhr oder am Wettkampftag ab 7:00 Uhr an der Sportstätte entgegengenommen werden.

Siegerehrung:                Ab ca. 14:00 Uhr

 

Ultramarathon

Finishermedaille für alle Läufer

Platz 1 bis 3 Pokale in der Gesamtwertung

Altersklassenwertung mit Teilnehmerurkunden per Druck über die Webseite

                                             

Marathon

Finishermedaille für alle Läufer

Platz 1 bis 3 Pokale in der Gesamtwertung

Altersklassenwertung mit Teilnehmerurkunden per Druck über die Webseite

Halbmarathon

Finishermedaille für alle Läufer

Platz 1 bis 3 Pokale in der Gesamtwertung

Altersklassenwertung mit Teilnehmerurkunden per Druck über die Webseite

Viertelmarathon

Platz 1 bis 3 Pokale in der Gesamtwertung

Altersklassenwertung mit Teilnehmerurkunden per Druck über die Webseite

Nordic-Walking

Platz 1 bis 3 Urkunden in der Gesamtwertung

Teilnehmerurkunden per Druck über die Webseite

Medizinische Sicherung:        Rennarzt Dr. T. M. Gössel, Bergwacht Steinbach sowie

Erste Hilfe im Rahmen der Erstversorgung an den Verpflegungspunkten

Gesundheitscheck:        Auf Grundlage des deutlich anspruchsvollen Laufkurses, wird allen Läufern empfohlen, ein Gesundheitscheck durchzuführen. Hierfür können im Vorfeld z.B. konsultiert werden:

                                                                    

Sportmedizinisch & orthopädische Untersuchung

Dr. T. M. Gössel, Eichelbach 9, 98574 Schmalkalden

Telefon: 03683 / 4091 460

                                                                    

Orthopädie- und schuhtechnische Versorgung inkl. Laufbandanalyse

M & L Löser Orthopädie- Schuh und Technik GmbH

Herzog-Georg-Straße 33,36448 Bad Liebenstein

Telefon: 036961 / 728 18

Einverständniserklärung:

Ich bin einverstanden, dass die Angaben zur Person zum Zwecke der Wettkampfdurchführung und zur Kommunikation verwendet werden.

Entstehende Mediendateien (Fotos, Videos, …) dürfen auf den Plattformen (Homepage, …) des WSV 1907 Steinbach e.V. und der des Messerpokallaufs verwendet werden.

Es erfolgt eine Verwendung der Daten entsprechend DSGVO.

Verkehrssicherung:

Die Läufer haben eigenverantwortlich etwaige Straßen der Strecken zu queren. Hierbei ist eine Gefährdung des Straßenverkehrs auszuschließen und die Forderungen der StVO sind einzuhalten. Ein Anspruch auf abgesperrte Straßen besteht nicht.

Haftung:

Jeder Sportler muss ausreichend versichert sein. Der Veranstalter lehnt jede Haftung gegenüber Teilnehmern, Zuschauern und Dritten ab. Die Chipkarte Ihrer Krankenversicherung sollte zur Veranstaltung mitgeführt werden.

Mit der Anmeldung erkennt jeder Teilnehmer den Haftungsausschluss des Veranstalters für Personen oder Sachschäden jeder Art sowie für abhanden gekommene, mitgeführte Werte und Sachen an. Es können keine Ansprüche gegen den Veranstalter und die Sponsoren des Laufes sowie gegen die Stadt Bad Liebenstein oder deren Vertreter erhoben werden. Dieser Haftungsausschluss gilt auch für die Begleitpersonen.

Jeder Teilnehmer ist eigenverantwortlich für eine ausreichende Trainingsvorbereitung, gesundheitliche Risiken und gegebenenfalls für eine sportärztliche Tauglichkeitsuntersuchung verantwortlich. Jeder Teilnehmer ist damit einverstanden, dass er aus dem Rennen genommen wird, wenn die Gefahr einer gesundheitlichen Schädigung besteht.

Der Veranstalter ist berechtigt im Falle von höherer Gewalt, behördlicher Anordnungen oder aus Sicherheitsgründen Änderungen an der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen. Hieraus entsteht keine Schadensersatzpflicht gegenüber den Teilnehmern.

Auf den hohen Anspruch in Bezug auf Oberflächenbeschaffenheit und Distanz der Strecken wird explizit hingewiesen.

Parken:

Parkplätze sind im Bereich der Sportstätte vorhanden. Andernfalls wird ein kostenfreier Shuttleservice für die Läufer bereitgestellt.

Den Anweisungen der Ordner ist Folge zu leisten.

Der Antritt zur Veranstaltung bezeugt das Einverständnis der Sportler (-innen) zu den Regularien der Ausschreibung.

Wir wünschen viel Spaß!