Öffnungszeiten:

donnerstags 11.00 - 13.00 Uhr

und

sonntags 14.30 - 16.00 Uhr)

 

geöffnet zu Führungen, zur Besichtigung der Synagoge und der Ausstellung Geschichte der jüdischen Gemeinde Stavenhagen.

Außerhalb der Öffnungszeiten vereinbaren Sie bitte - auch kurzzeitig - einen Termin

unter    0160 8102265.  

Derzeit erfolgen umfangreiche Straßenbauarbeiten in der Malchiner Straße. Die Bauarbeiten dauern weiterhin an.

Die Synagoge ist aber dennoch über den Eingang  Malchiner Straße für Besucher zugänglich.

Auch der Parkplatz an der Synagoge ist in der Zeit der Bauarbeiten gesperrt.

 

Wir bieten daher erst im zeitigen Frühjahr Veranstaltungen an.

Veranstaltungen

3. April                 Eröffnung der Ausstellungen

18.00 Uhr                Auschwitz - Gedenken und Lernen

                        sowie

                        Menschen und Krieg

                Der renommierte Bildjournalist und Dokumentarfotografie    

                          Knut Müller (Halle) wendet sich mit seinen Arbeiten gleich

zwei Themenschwerpunkten zu.

                Der Künstler wird die Ausstellung selbst eröffnen. Mit dabei

ist auch der Pädagoge und Autor Uwe Maul.

                Mehrfach besuchten beide mit Schülern des

Hanns-Dietrich-Genscher-Gymnasiums (Halle/Saale) zu

Studienfahrten die Mahn- und Gedenkstätte Auschwitz.

Neben Fotos von Knut Müller zeigt die

Auschwitz-Ausstellung großformatige Collagen mit

Zeichnungen und Texten der Schüler.

Die zweite Ausstellung dokumentiert eindrucksvoll und

nachhaltig Fotos aus Kriegsgebieten, die etwa während der verschiedenen Balkankriege zwischen 1991 und 2001 oder in

Afghanistan vor der Machtübernahme der Taliban entstanden sind.

Die Ausstellungen werden bis zum 29. Mai in der Synagoge gezeigt.

7. Mai                Konzert

19.00 Uhr                mit dem Ensemble

                        Malchini

                        Ensemble der Kulturschule Malchin

23. Mai                Konzert

                        mit dem

                        Großen Gitarrenensemble

                        der Kulturschule Malchin

14. Juni                Konzert

mit dem

Trio all’ungherese

Romantische Kammermusik für Querflöte, Klarinette und Gitarre

mit

Anita Vitózy-Farkas    Querflöte

Csenge Hartl-Solymosi    Klarinette

Bence Hartl    Gitarre