Bierpong-Turnierregeln

Settchesball

  1. Team aus 2 Personen

  2. Teams werfen Abwechselnd 2 bälle

  3. Jeder Spieler wirft JEWEILS MIT EINEM bALL

  4.  Ellebogen darf nicht die Makierung überschreiten

  5. Bei getofenen Becher muss jeweils im Teampartnerwechsel der                  Becher gelehrt werden

  6. Beim direktem Wurf darf nicht „gefischt“ werden

  7. beim wurf mit aufdotzer darf „gefischt“ werden

Falls Treffer --> 2 becher weg

  1. Falls der ball wieder über die mttellinie zurück rollt

  1. Falls 2 bälle in einem becher landen

  1. bring-Back: Werden 2 bäle versenkt, erhält das team die bälle wieder zurück und darf nochmals werfen

  2. Sich im becher drehende bälle dürfen herausgeblasen werden

  3. Bei 6 und 3 bchern darf neu gestellt bzw. zusammengestellt werden

  4. ein team verliert, wenn alle eigenen becher weg sind oder die zeit von 17,11 min. vobei ist

  5. Ablenkmanöver sind erlaubt

  6. ein Spiel dauert maximal 17min. und 11sec.