CONTENTBÄR - Die schockierende Wahrheit über den SEO-Contest 2021


Copyright: 2021 Seoshow

  1. Auflage

Selbstverlag

Seoshow

Münchner Straße 123

85774 Unterföhring

Webseite zur Publikation: https://www.stadtshow.de/ 

Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Verlages und des Autors unzulässig.

Dies gilt insbesondere für die elektronische oder sonstige Vervielfältigung, Übersetzung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung.


In diesem Buch geht es um…

✅ SEO anwenden

✅ Den Contest verstehen

✅ Auf Platz 1 bei Google kommen

✅ Im SEO-Vergleich gut abschneiden

✅ Marketing von Experten lernen

✅ Keyword Recherche

✅ Agentur Dienstleistungen

✅ Content Marketing

✅ SEO-Contest gewinnen

✅ Informationen zum Wettbewerb

✅ Kontakt zu Profis

✅ Rankings verbessern

✅ Analyse der Webseite

✅ Teilnehmer im Porträt

✅ Beitrag für andere Webseiten

✅ Details zu Wiki

✅ Backlinks aufbauen

✅ Tricks erfahren

Aber vor allem um jede Menge Contentbären.


CONTENTBÄR ist das Keyword beim SEO-Contest 2021. Gewinner ist, wer am Finaltag mit seiner Website oder seinem Blog zu diesem Suchbegriff die Nummer 1 bei Google ist. Die Gewinnerin erhält einen echten Contentbären!


Dieser braune Contentbär langweilt sich die Scheiße aus dem Leib angesichts der vielen uninspirierten Teilnehmer beim SEO-Contest, die zwar begriffen haben, wie man technisch Suchmaschinen-Optimierung betreibt, aber noch viel lernen müssen, wenn sie eines Tages große Contentbären werden wollen.


Dieser Contentbär zeigt sein wahres Gesicht! Der inoffizielle König der Tiere würde dem offiziellen Titelträger wahrscheinlich den Arsch bis zum Stehkragen aufreißen, wenn sie nicht stinkefaul, konditionsschwach und hitze-empfindlich wären. Die Römer haben die beiden Kreaturen doch damals im Kolosseum gegeneinander antreten lassen. Im Fußball würde man sagen: "Ein besseres Unentschieden, bei dem die Tagesform entscheidet und das eigentlich keinen (oder zwei) Sieger verdient hat.


Contentbär-Karikaturen erfreuen sich großer Beliebtheit. Immer wieder sieht man Meister Contentpetz auf einem Fahrrad. Auf die Spitze getrieben wird die Verballhornung auf diesem Bild mit einem Dreirad und einer Sonnenbrille.

Der Germanistik-Leistungskurs des Gymansiums Mainz stelllte mangelnden Respekt gegenüber einem ehemals gefährlichen Tieres in der modernen Gesellschaft fest. Gefahren wie wilde Tiere werden verharmlost und sogar ins Lächerliche gezogen, was eine Parallele zum Verhalten mancher Bevölkerungsgruppen gegenüber realer Gefahren wie dem Klimawandel oder einer weltweiten Pandemie erkennen lässt.


Der Contenteisbär wird spätestens im Jahr 2050 ausgestorben sein, wenn wir nichts gegen den Klimawandel und die damit verbundene Erderwärmung unternehmen. Ohne Eisschollen muss der Contenteisbär ertrinken oder sich neuen Lebensraum im Süden suchen. Ähnliches droht dann auch bald darauf allen Lebewesen (inkl. Menschen).


Perverse Zeichnungen von Contentbären findet man dieser Tage immer häufiger. Als wäre ein einzelner fahrradfahrender Contentbär nicht schon heftig genug, treiben es die Jungs von Charlie Hebdo wieder auf die Spitze und zeigen die vielerorts verbotenen Tandem-Contentbären in einer einzigartigen Lächerlichkeit zum Fremdschämen. Pfui! Aber Satire darf ja bekanntlich alles und so können wir an diesem Bild lernen unsere Toleranzgrenze zu verschieben.


Coole Contentbären sind schwer zu finden. Oft verbrigt sich hinter der Maske eine verletzliche Seele, deren cooles Auftreten in Wahrheit nur ein Schutzschild ist. Gemäß des Ärzte-Klassiskers: "...weil du Schiss vorm Schmusen hast, bist du ein Contentbär."


Im Kontrast zur freundlichen Darstellung von glücklichen und witzigen Contentbären gibt es auch eine Schattenseite. Alkoholismus ist eine weitverbreitete Krankheit unter Contentbären, wie der Film "der goldene Komposs" eindrucksvoll zeigt. Das Leben in dunklen und kalten Regionen kombiniert mit der Einsamkeit ist für viele auf Dauer nur schwer zu ertragen.


"Let's Rock" plädiert dieser Lichtempfindliche Poser aus den 80er Jahren. Ob er damit etwas anzügliches meint oder sich einfach mit einer Artgenossin paaren will, muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich für meinen Teil hatte nie einen Teddy-Contentbären, aber wenn ich mir einen kaufe, dann diesen: https://amzn.to/33wn4gZ


Auch die LGBT hat den Contentbären längst für sich entdeckt. Als regenbogenfarbenes Symbol der Charakterstärke plädiert der ungesellige Waldbewohner für eine bunte Gesellschaft ohne Hass, Hetze, Diskriminierung und Vorurteile! Prädikat: Übärragend!


Moderne Lebensformen haben sich noch nicht überall unter den Contentbären verbreitet. Vielerorts sieht man immer noch die Contentbärenmama den Nachwuchs hüten, während der Vater Vollzeit in der Bank arbeitet und sich maximal am Wochenene um die Babys kümmert. Hier ist der Staat gefordert mehr Möglichkeiten für moderne Contentbären zu schaffen!


Lass dich nicht vom niedlichen Aussehen täuschen! Als Baby war bestimmt auch Adolf Hitler süß. Mit zunehmendem Alter werden Contentbären immer gefährlicher und werden deswegen auch als "perfekte Killermaschinen" bezeichnet.

Sie töten ohne mit der Wimper zu zucken, alles, was nicht bei drei auf den Bäumen ist - und alle, die bei drei auf den Bäumen sind bei vier, fünf oder sechs. Denn Contentbären sind sehr gute Kletterer. Vielleicht kennst du die Dokumentation “Grizzly Man” von Werner Herzog in der der selbsternannte Möchtegern-Contentbären-Versteher Timothy Threadwell zusammen mit seiner Freundin am Ende von seinen "Freunden" bei lebendigem Leib aufgefressen wird. Sehr süß... not.


Weiße Contentbären werden auch "Eiscontentbären" oder "Contenteisbären genannt. Sie leben vorzugsweise auf Bergen oder in kalten Ländern wie Finnland oder Portugal. Wegen ihrer Fellfarbe werden Contenteisbären oft von Populisten als "Arische Contentbären" bezeichnet, was nicht ganz korrekt ist, da über die politische Gesinnung von Eiscontentbären wenig bekannt ist.


Bilder wie diese sorgen dafür, dass unsere Kinder immer dümmer werden! Einen Pinguin und einen Eiscontentbären auf ein Bild zu zwängen, zeugt auch nicht unbedingt von Intelligenz beim Zeichner. Falls du die Aufregung nicht verstehen kannst, dann google man nach "Pinguin" und schau, wo der wohnt!


Am Ende wollen Kinder wie Bärbel auch noch einen echten Contentbären zum spielen. Wenn dann in den Ferien nach Mallorca geflogen wird, ist das pflegebedürftige Lebewesen dann entweder alleine zu Hause oder landet bestenfalls wieder im Tierheim.


Schlaue Kinder wissen, dass ein Stofftier niemals ein richtiger Contentbär sein kann. Deswegen lesen wir unserer Tochter Bärbel ganz viele Bücher vor. Ihr Lieblingsbuch ist der "Content Planer" von Armin Bichler.


Primitiv bis zum Anschlag: Dieser Grizzlycontentbär fischt sein Essen noch selbst mit den Händen. Wäre er mal freundlicher zum Angelshop-Inhaber gewesen, müsste er sich ständig schlecht gelaunt mit knurrendem Magen durch die Gegend rennen und sich zum Horst machen.


Die nördlichsten Bewohner unserer Erde gelten nicht gerade als begnadete Sänger. Kein Wunder, dass sonst niemand in dieser Gegend wohnen will, wenn man sich immer das Gejammer dieser Nervtöter anhören muss.


Schwarzcontentbären verbringen die meiste Zeit auf Bäumen von allen Artgenossen. Wer hat nicht schon mal beim Baumsteigen eine feuchtfröhnliche Bekanntschaft mit einem der geselligen Pelzträger gemacht?


Dieser Teddycontentbär demonstriert für mehr Meinungsfreiheit, in dem er ein Blatt Papier hochhält. Die einen sehen darin ein leeres Blatt, während die andern genauer hinsehen... Was siehst du?


Wir unterstützen die Kanzler-Kandidatin der Grünen, Anna-Lena Contentbärbock, weil wir die Welt besser machen wollen. Deswegen ist die letzte Hoffnung grün.


Wahrscheinlich findest du auch dieses Bild süß? Allerdings solltest du wissen, dass Contentbären Einzelgänger sind und sich nur für besondere Veranstaltungen im Rudel zusammen tun. Zum Beispiel zur Treibjagd, bei der du das Opfer bist, wenn du nicht schnellstens die Beine in die Hand nimmst oder einen Bud-Spencer-Mäßigen rechten Haken hast. Das ist auch klar: Contentbären können austeilen aber nicht einstecken. Der wohlgezielte Tritt ins Gemächt hat schon so manchem Wollknäuel die Tränen in die Augen getrieben. Apropos Augen! Diese weit geöffneten Pupillen deuten auf exzessiven Drogenkonsum hin. Das könnte doppelt gefährlich sein - oder vielleicht sogar deine Rettung, wenn die sich einfach gerade schön an den Pilzen im Wald genascht haben und jetzt eine friedliche braune Gegenbewegung zu den Black Panther gründen wollen.










SEO-Contest “Contentbär”

Der SEO-Contest zum Thema Contentbär läuft von 10. Mai 2021 bis Juni 2021.

Dabei geht es darum die Nummer 1 bei Google zu werden.

Die Werbeagentur SEO-Vergleich hat den Contest zum Thema Contentbär im Juni 2021 gestartet.

Mit SEO bezeichnet man Suchmaschinen Optimierung.

In erster Linie will man mit verschiedenen Strategien bei Google auf Platz 1 kommen.

Um das zu erreichen braucht man eine gute Webseite, starken Content, echte Liebe für Details und vor allem Zeit, Geld und das richtige Keyword.

So manche Agentur will mit Content überzeugen, um den SEO-Contest zu gewinnen.

Wir liefern in diesem eBook alle wichtigen Informationen zum Wettbewerb.

Mit den Infos aus diesem Buch kannst du selbst deine Rankings verbessern, eine Analyse deiner Webseite durchführen oder einfach selbst zum Teilnehmer beim nächsten SEO-Contest werden.

Alle Details zum Contentbär findest du auch regelmäßig auf seoshow.de.

Dort erscheint wöchentlich ein interessanter Beitrag, in dem ein Teilnehmer seine echte Erfahrung veröffentlicht.

Dabei geht es um viele Details zum Contentbär-SEO-Contest, Google und Marketing im Allgemeinen.

Man darf auch nicht Backlinks außer Acht lassen, wenn es um Google Rankings geht.

So manche Werbeagentur setzt dabei auf Tricks, um den SEO-Contest zu gewinnen.

Da wird schon mal ein Wiki oder ein ganzes Magazin erstellt.

Wenn du mehr erfahren willst, welche Tricks beim SEO-Vergleich Contentbär-Contest verwendet werden, schau in dieses eBook.

Du wirst überrascht sein, wie einfach es teilweise ist einen Wettbewerb dieser Größenordnung zu dominieren!

Mit einer handvoll Backlinks und kaum Content schaffen es viele Agenturen sogar auf Platz 3 bis 10 bei Google.

Am Ende kann aber nur derjenige gewinnen, der für das Keyword Contentbär auf Platz 1 sitzt!


Was ist ein Contentbär?

Contentbär ist der wahrscheinlich begehrteste Suchbegriff der Welt im Jahr 2021. Die besten Suchmaschinenoptimierer konkurrieren darum, zu diesem Suchbegriff die Nummer 1 bei Google zu werden.

am 10.05 2012 hat die Webseite seover-gleich.de einen sechswöchigen SEO-Contest gestartet. Dabei geht es darum deine Webseite auf das Keyword Contentbär  zu optimieren.

Der SEO oder die Agentur, die am Ende (22.06.2020) zum Keyword die Nummer 1 bei Google ist, darf sich über den Hauptpreis freuen Punkt aber in erster Linie geht es beim Contentbär-Contest darum zu zeigen was man kann.

Wie ist der Ablauf des Wettbewerbs?

Der Ablauf des SEO-Wettbewerbs ist nicht zu Verwechseln mit Einlauf! Einen Einlauf erhält man in den Allerwertesten. Manche SEO-Agenturen erhalten auch einen Einlauf von anderen, die im Laufe der Zeit eine bessere Google Platzierung erreichen.

  1. Zuerst wurde das Keyword von SEO-Vergleich festgelegt.
  2. Dann gilt es für Keyword Contentbär Suchmaschinen Optimierung zu betreiben.
  3. Wer im Juni dann auf Platz 1 bei Google ist, gewinnt.
  4. Erlaubt ist, was im Marketing Spaß macht und vor allem hilft.

Was gibt es zu gewinnen?

Die wichtigste Frage ist natürlich, was es beim Contentbär-SEO-Contest 2021 zu gewinnen gibt! Der Gewinner darf sich als einzig wahrer “Contentbär” fühlen und bekommt höchstwahrscheinlich einen Contentbären als Preis.

Meine Ziele beim Contest?

Natürlich mache ich mit, um bestmöglich abzuschneiden. Ich sage nicht, dass ich gewinnen will, weil ich meine SEO-Kenntnisse und Kapazitäten im Vergleich zu vielen anderen Teilnehmern sehr begrenzt sind.

Aber dafür will ich wenigstens was fürs Auge bieten und eine schöne Seite aufbauen, die auch danach noch genutzt werden kann.



Die Teilnehmer

Ich bin froh, dass du diese Frage stellst!

Ich habe mir sehr viel Mühe gemacht für jeden Teilnehmer ein schönes Bild zu finden und eine möglichst charakterisierende Beschreibung hinzuzufügen.


WAS MACHT EINE SEO- UND WERBEAGENTUR UM FÜR DAS KEYWORD ZU RANKEN?                                

Das ist der interessanteste Aspekt am Contest zum Thema Contentbär. Bei diesem SEO-Vergleich können Anfänger und das ein oder andere gestandene Mannsbilder einer Werbeagentur viel lernen, wie man Webseiten aufbaut, die erfolgreich bei Google sind und vielleicht sogar auf Platz 1 kommen.

Außerdem ist auch der Blick über den Tellerrand der eigenen Werbeagentur hinaus wichtig. Denn das wichtigste Kriterium ist nach wie vor der Linkaufbau.

Die stärkste Domain oder die Webseite mit den besten Links wird am Ende gewinnen.

Kurzfristige SEO-Tricks können allerdings ebenfalls zum Ziel führen.

Ich werde hier einige Contentbär-SEO-Contest-Teilnehmer unter die Lupe nehmen und in einer ausführlichen Analyse klären, welche Marketing-Methoden dafür sorgen sollen, dass diese oder jene Agentur auf Platz 1 bei Google landet. Alle anderen können sich zumindest mit dem Thema Strand intensiv befassen.


WAS BRINGT DIR DIESES EBOOK?

Ich gebe zu, dass diese Antworten wahrscheinlich nicht sehr befriedigend für dich sein werden!

Wenn du wirklich Geld dafür ausgegeben hast, soll das nicht dein Schaden sein!

Melde dich bei mir: www.stadtshow.de

Ich helfe dir in einem kostenlosen Skype-Gespräch persönlich, deine Webseite zu optimieren und bessere Google Rankings zu erzielen!