Nie wieder Komplexe

 

Annett Schwärzler, geboren im Juni 1970 in Gera Thüringen, hatte es nicht leicht als Jugendliche. Sie hatte nämlich immerwährend mit Hautproblemen zu kämpfen. Allerdings litt sie nicht nur an Akne, sie kaute auch an den Nägeln und hatte zudem eine Pilzerkrankung an den Füssen. Dementsprechend hatte sie auch ein eher geringes Selbstwertgefühl.

 

Doch aus ihrer Not machte Annett Schwärzler schließlich eine Tugend. Denn durch diese negativen Erlebnisse wuchs in ihr der Wunsch heran, anderen zu helfen, die mit den gleichen Problemen zu kämpfen haben – und zwar, indem sie sich zur Kosmetikerin ausbilden ließ. Besonders die Sparten Nageldesign und Fußpflege haben es der 49-Jährigen angetan.

 

Mit ihrem Studio AS nails & spa - Annett Schwärzler, das sich in Mittelberg befindet, will Annett Schwärzler erreichen, dass niemand mehr aufgrund von seinem Aussehen Komplexe entwickelt. Das Studio wird allerdings nur nach vorheriger Vereinbarung geöffnet. Termine kann man per Telefon, E-Mail oder WhatsApp vereinbaren.

 

 

Annett, wie lange bist du schon in deinem Beruf aktiv? Woher kommt das Nageldesign? Was für ein Konzept steckt hinter deinem Salon?

 

Seit Juni 2000 bin ich selbstständig und arbeite allein als Kosmetik-Meisterin in meinem Geschäft in Mittelberg im Kleinwalsertal.

 

Ich liebe meinen Beruf, den täglichen Kontakt mit Menschen und den Austausch im Gespräch.

 

 

Warum sind Nagelbehandlungen wichtig? Wie lange dauert die Behandlung? Können die Nägel dabei beschädigt werden?

 

Es ist sehr wichtig, sich fundiertes Fachwissen in diesem Bereich anzueignen, da für den Zustand der Haut folgende Faktoren eine Rolle spielen:

 

- Hormone

- Allergien

- Stress

- Medikamente

- Krankheiten

- Ess- und Trinkverhalten

- Alkoholkonsum und Rauchen

- UV Strahlung

- Reizempfindlichkeit

 

All diese Faktoren beeinflussen die Veränderung unserer Haut und deren Anhangsgebilde, sprich die Haare und die Nägel.

 

Deshalb ist es wichtig, mit dem Kunden ein Anamnese-Gespräch vor oder während des ersten Termins zu führen, um für Ihn die optimale Behandlung zu finden. Erst nach der Hautanalyse und der Anamnese kann man die Wirkstoffe und Materialien für den Kunden zusammenstellen.

 

Da ich ganzheitlich behandle, schaue ich mir den Kopf, das Gesicht, Hände und Füße sowie Beine an. Ich kann mir schnell einen Überblick über die Konstitution, das Bindegewebe und den Hauttyp verschaffen.

 

Um Schäden und Verletzungen am Kunden zu vermeiden, muss sorgfältig und mit viel Feingefühl und jahrelanger Erfahrung gearbeitet werden.

 

 

Bevorzugst du bei der Auswahl deiner Produkte eine bestimmte Marke?

 

Ich wähle meine Produkte sehr sorgfältig aus, da ich eine Verantwortung gegenüber meiner Kundschaft habe.

 

Ich bevorzuge Materialien, die keine allergieauslösenden Inhaltsstoffe enthalten, da mir das Wohl jedes Kunden sehr am Herzen liegt.

 

 

Warum sind Gelnägel so im Trend? Erkennst du auch Gegenbewegungen? Was für Trends kommen in den nächsten Jahren?

 

Trends müssen frühzeitig erkannt werden, da man sonst schnell den Anschluss verliert. Gelnägel sind immer noch stark im Trend. Insbesondere bei der Fußpflege, da der Kunde sofort wetterunabhängig die Schuhe nach der Behandlung wieder anziehen kann. Gel hält im Durchschnitt viel länger als Nagellack und schützt die Nägel vor dem Einwachsen und Einreissen.

 

Da sich Material und Wirkstoffe ständig verändern und verbessern, ist der Fakt, dass Kunstnägel die eigenen Nägel kaputt machen, längst überholt. Und natürlich muss man darauf achten, welchen Beruf die Kundin oder der Kunde ausübt, um zu entscheiden, ob es in dieser Branche möglich ist, Kunstnägel zu tragen oder nicht.

 

 

Alles rund um die Schönheit

Tatsächlich bietet Annett Schwärzler in ihrem Studio AS nails & spa - Annett Schwärzler in Mittelberg eine Menge Dienstleistungen rund um die Schönheit an. Darunter finden sich Angebote wie die entspannenden Massagen für körperliches und seelisches Wohlergehen, die Wimpernverlängerung für einen ausdrucksstarken Blick oder die sanfte Haarentfernung namens Sugaring. Die Hand- und Fußpflege für ein gepflegtes und gesundes Aussehen ist jedoch das Hauptgeschäft des Studios.