MedAT 2015 - BMS Fragensammlung


Biologie (40/40 Fragen)                Chemie (24/24 Fragen)                Physik (16/16 Fragen)                Mathematik (10/10 Fragen)


Biologie (40 Fragen)

  1. Welcher Stoff sorgt für die rote Farbe in den Muskeln?
  1. Myoglobin

  1. Was zählt zu den biotischen Faktoren?
  1. Parasiten
  2. Konkurrenz zwischen verschiedenen Arten
  3. Bodenbeschaffenheit
  4. Konkurrenz innerhalb einer Art

  1. Wo werden die Hormone Östrogen und Progesteron noch gebildet?
  1. Plazenta
  2. Hypophyse

  1. Wie wird das äußere Keimblatt genannt?
  1. Ektoderm
  2. Mesoderm
  3. Entoderm

  1. Welches Zellorganell besitzt eine doppelte Membran?
  1. Mitochondrien
  2. Ribosom

  1. Was ist die Aufgabe der Mitochondrien?
  1. RNA-Synthese
  2. Glykolyse
  3. Bildung von ATP

  1. Was wird während der Menstruation abgestoßen?
  1. Uterusschleimhaut

  1.  Blutgruppen Vererbung autosomal rezessiv

(*Allergieausweise und Wortflüssigkeit ganz unten hinzugefügt*)

  1. Wie hoch ist der Blutdruck eines Menschen in Ruhe?
  1. 120:80

  1.  Wodurch wird die Augenlinse angepasst?
  1. äußerer Augenmuskel
  2. Glaskörper
  3. Zilliarmuskel

  1.  Wo befindet sich das Gleichgewichtsorgan?
  1. Mittelohr
  2. Innenohr

  1. Was befindet sich außerhalb der Brusthöhle?
  1. Schilddrüse
  2. Speiseröhre
  3. Luftröhre
  4. Thymus

  1.  Wo werden die roten Blutzellen hauptsächlich abgebaut?
  1. Leber
  2. Milz

  1.   Wo befindet sich die Milz?
  1. Linker Oberbauch
  2. Rechter Oberbauch
  3. Brusthöhle

  1.  Aus wie vielen Lappen bestehen die zwei Lungenflügel?
  1. 2 Links, 3 Rechts
  2. 3 Links, 4 Rechts

  1.  Wo findet die Verdauung hauptsächlich statt?
  1. Magen
  2. Dünndarm

  1.  Aus welcher Zelle entwickelt sich der Embryo?
  1. Embryoplast
  2. Blastozyste
  3. Trophoplast
  4. Blastomere

  1.  Was zählt zu den Nahrungsbestandteilen?
  1. Lipide
  2. Proteine
  3. Kohlenhydrate
  4. Nucleinsäuren

  1.  Woraus besteht ein Spermium?
  1. Mittelstück
  2. Kopfstück
  3. Schaltstück

  1.  Wodurch reguliert der Körper seine Temperatur?
  1. Schweißdrüsen
  2. Talgdrüsen

  1.  …
  1. Endocytose

  1.  Crossing Over

  1.  PKU Vererbung homozygot rezessiv

  1.  In welchem Stadium nistest sich die Zelle in die Gebärmutter ein?
  1. Blastozyste

  1.  Was zählt zu den totipotenten Zellen?
  1. Embryoblast
  2. Morula

  1.  Welche Aussagen zu Eucyten und Protocyten sind richtig?
  1. Protocyten besitzen Ribosomen
  2. Eucyten besitzen einen Zellkern

  1.  Welche Zellen schütten Antikörper aus?
  1. Plasmazellen

  1.  Was trifft auf die Replikation der DNA zu?
  1. verläuft von 5’ -> 3’
  2. findet überwiegend im Zellkern statt

  1. Welcher Teil der Nervenzelle ist für den Reizweiterleitung zuständig?
  1. Axon
  2. Dendrit

  1.  Wo befindet sich das Atmungssystem?
  1. Zwischenhirn
  2. Mittelhirn
  3. Nachhirn

  1.  Was konnte Miller durch sein Experiment nachweisen?
  1. Entstehung von CH4,...
  2. Entstehung von organischen Molekülen

  1.  Aussagen zum Blut
  1. Besteht aus Blutzellen und Plasma
  2. Erythrozyten tragen auf der Oberfläche die Antigene A und B
  3. Erythrozyten transportieren Sauerstoff

  1.  In welchem Zellorganell findet der Abbau von Makromolekülen und alten Zellbestandteilen statt?
  1. Lysosomen
  2. Peroxisomen

  1.  Was sind Grundbausteine der Proteine?
  1. Aminosäuren
  2. Nukleotide
  3. Nukleinsäuren

  1.  Was besagt Darwins Theorie?
  1. Der stärkste überlebt
  2. Arten mit den meisten fortpflanzungsfähigen Nachkommen setzen sich durch

  1.  Was wird in der Niere nicht aus dem Blut in den Primärharn aufgenommen?
  1. Blutzellen

  1.  Alle Körperzellen besitzen einen einfachen Chromosomensatz. Wie viele Chromosomen hat eine reife Keimzelle?
  1. 23
  2. 46
  3. 22
  1.  Aussagen zur DNA
  1. Eine DNA besteht aus einer Base, Phosphatrest und Zucker.
  2. Die Stränge verlaufen parallel in die selbe Richtung.
  3. Guanin und Cytosin bilden 2 Wasserstoffbrücken.
  4. Die DNA braucht ein Gen zum Starten.
  5. Die DNA-Polymerase braucht ein ....zum Entwinden.

  1.  Bestandteil einer Aktiven Impfung
  1. Erreger
  1.  Seltsame Aussagen zu Mitose und Meiose.
  1. Von der Mitose zur Meiose findet keine DNA Replikation mehr statt
  2. Die Meiose besteht im Prinzip aus zwei aufeinanderfolgende Mitosen
  3. Meiose ist die Trennung der homologen Chromosomen und einmal in der Äquitorialebene
  4. Crossing Over findet in der Prophase I statt (?)

  1.  Welche Aussage ist falsch?
  1. Bei der Einnistung befindet sich die Eizelle im Stadion der Morula
  2. hCG wird vom Trophoplasten produziert.
  3. Am 20. Zyklustag nistet sich die Eizelle ein.
  4. Nach ca. einer Woche findet die Einnistung statt.


Chemie (24 Fragen)

  1. Was trägt zu saurem Regen bei?
  1. H2S
  2. HNO3
  1. Wie lautet die Oxidationszahl von Sauerstoff in Wasser?
  1. -2

  1. Was führt nicht zu einer Verschiebung des Gleichgewichts?
  1. Druckerhöhung
  2. Temperatursenkung
  3. Katalysator

  1. Wie lautet die Formel von Kalkstein?
  1. CaCO3

  1. Massenwirkungsgesetz von folgender Reaktion 2H2 ->

  1. Was ist spröde, hart und in Wasser löslich?
  1. Salz

  1. Welcher Abschnitt im Energiediagramm einer exothermen Reaktion stellt die Aktivierungsenergie dar? (mit Bild)

  1.  Gasgesetze
  1. Gay-Lussac, Boyle-Mariotte, Avogadro

  1.  Wasser Anomalie
  1. Wasser hat die größte Dichte bei 4°C statt bei 0°C

  1.  Wo sind kovalente Bindungen zu finden?
  1. Ionenbindungen
  2. Wasserstoffbrückenbindungen

  1.  Säuren und ihre Salze
  1. H3PO4 - Phosphat

  1.  Was trifft auf Ozon zu?
  1. O3

  1.  Welches Element geht am ehesten eine kovalente Bindung ein?
  1. H2O2

  1.  Was trifft auf sekundären Kohlenstoff zu?
  1. besitzt zwei Bindungsnachbarn
  2. sitzt an der zweiten Stelle in der Verbindung

  1.  Was befindet sich nicht in der 6. Hauptgruppe?
  1. O        2. S        3. Se        4. Te 

  1.  Wo befinden sich 4 Elemente im Periodensystem? (Bild vom PSE mit Lücken)
    ->
     1./2./3./4.
    1. Helium
    2. Kohlenstoff
    3. Schwefel
    4. Sauerstoff

  1.  Aussagen zu Halogenen
  1. Salzsäure ist eine sauerstoffreiche Verbindung
  2. Halogene gehen sauerstoffreiche Verbindungen ein
  3. Fluor ist im Zahnschmelz enthalten.

  1.  Pentan hat einen Siedepunkt von 36°C
  1. Butan hat einen Siedepunkt von < 36°C
  2. Heptan…

  1.  Was wird auf einer Temperaturskala angegeben?
  1. 0 Kelvin = Nullpunkt, wo Gase kein Volumen haben.

  1.  Welche Aussagen zu einer Redoxreaktion sind richtig?
  1. Bei einer Reduktion wird die OZ-Zahl niedriger.
  2. Ein Stoff, der gerne Elektronen abgibt, ist ein Reduktionsmittel.

  1.  Alkene und Alkine sind aufgrund ihrer Bindungen
  1. reaktionsfreudiger

  1.   Welche Aussage über Kohlenwasserstoffe ist richtig?
  1. Es gibt Verbindungen in denen nur Kohlenstoff und Wasserstoff vorkommen
  1. Was sind fettlösliche Vitamine?
  1. A
  2. C
  3. D
  4. B
  1.  Welches Element besteht aus einer Ionenbindung?
  1. KCl = Kaliumchlorid.


Physik (16 Fragen)

  1. Einheit im SI System
  1. Zeit in Lichtjahren
  2. Menge in kg
  3. Keines ist richtig

  1. Antiteilchen Kollision
  1. Materie und Antimaterie löschen sich aus und Gamma Strahlung ensteht
  2. Materie und Antimaterie stoßen sich ab
  3. Röntgenstrahlung entsteht

  1. Heisenbergsche Unschärferelation
  1. entweder Ort oder Impuls eines Teilchen bestimmen

  1. Welcher Hauptsatz beschreibt, dass die Wärme immer vom wärmeren zum kälteren Körper geht?
  1. 0. Hauptsatz
  2. 20. Hauptsatz
  3. 1. Hauptsatz
  4. keiner der angegebenen (2.Hauptsatz)

  1. Stromstärke berechnen in Reihenschaltung von Widerständen mit einmal 300 Ohm und 600 Ohm und 9V Spannung
  1. R1: 0,06 A
  2. R1: 0,03 A
  3. R2: 0,01 A

  1. 0,025 A

  1. Flussdichte B

  1. harmonische Welle

  1. 100l in cm³ (?)
  1. 10^6 cm³

  1.  Wie entsteht eine stehende Welle?
  1. Überlagerung von zwei entgegenlaufenden Wellen mit der gleichen Frequenz und Amplitude

  1.  Draht 1 hat 100 m Länger und 2mm² Durchmesser. Draht 2 hat 50 m Länge und 1mm² Durchmesser. Wie ist das Verhältnis von R1 zu R2?
  1. R1:R2  1:1

  1.  Was beschreibt die Leistung?
  1. J/s
  2. kWh
  3. kWs

  1.  Welche Strahlung wird am meisten absorbiert?
  1. Alphastrahlung
  2. Gammastrahlung

  1.  Übergang von einem Medium zum anderen?
  1. Brechung
  2. Reflexion
  3. Beugung

  1.  Hygensche Gesetz
  1. Jeder Punkt ist Ausgangspunkt für eine Elementarwelle

  1.  Elektronen Aussagen
  1. Elektronen können sich nur auf einem bestimmten Energieniveau aufhalten.


Mathematik (10 Fragen)

  1. pico
  1. 10^-12

  1. Bauer mit Schweinen, 9 Wochen statt 10 Wochen und verkauft 50, wie viele hatte er vorher?
  1. 500

  1. 10^-2/10^5
  1. 10^-7

  1. Welcher Graph ist dargestellt?
  1. Cosinus

  1. y=1/x Graph erkennen

  1. y=-x²+5 Graph erkennen

  1. √(10^n/10^m)
  1. 10^n-m/2

  1. Einheiten
  1. 1 mMol/s = 3,6 Mol/h
  2. 6000 s  = 1h 40 min

  1. Wie ist das Verhältnis, wenn sich Radius einer Kugel verdoppelt?
  1. Wenn man den Radius einer Kugel verdoppelt, wird das Volumen um das 8-fache vergrößert.

  1.  Verschiedene Aussagen zum Würfel überprüfen

Allergieausweise

Ausweis 1

Name: Milmal

Geburtsdatum: 12. Juni

Medikamenteneinnahme: Ja

Blutgruppe: 0

Allergien: Weizenmehl, Beifuß, Pheno..blabla

Ausweisnummer: 64208

Ausstellungsland: Ägypten

Ausweis 2

Name: Numfet

Geburtsdatum: 1. Dezember

Medikamenteneinnahme: Nein

Blutgruppe: A

Allergien: Rapsöl, Erdnüsse

Ausweisnummer: 42709

Ausstellungsland: Deutschland

Ausweis 3

Name: Lafsul

Geburtsdatum: 25. Juli

Medikamenteneinnahme: Nein

Blutgruppe: 0

Allergien: Karotten

Ausweisnummer: 98152

Ausstellungsland: Österreich

Ausweis 4

Name: Meklod

Geburtsdatum: 11. März

Medikamenteneinnahme: Nein

Blutgruppe: B

Allergien: Kobalt, Weizenmehl

Ausweisnummer: 65312

Ausstellungsland: Griechenland

Ausweis 5

Name: Caskit

Geburtsdatum: ...August

Medikamenteneinnahme: Ja

Blutgruppe: 0

Allergien: Wespen, Ahorn

Ausweisnummer: 3...4

Ausstellungsland: Großbritannien

Ausweis 6

Name: Lurvob

Geburtsdatum: 27. Mai

Medikamenteneinnahme: Ja

Blutgruppe: B

Allergien: Pheno..blabla

Ausweisnummer: 70374

Ausstellungsland: Schweiz

Ausweis 7

Name: Ramwat

Geburtsdatum: 8. März

Medikamenteneinnahme: Nein

Blutgruppe: B

Allergien: Hasen, Beifuß, Löwenzahn

Ausweisnummer: 2...1

Ausstellungsland: Südafrika

Ausweis 8

Name: Kulvob

Geburtsdatum: 29. Dezember

Medikamenteneinnahme: Ja

Blutgruppe: 0

Allergien: Penicilin, Kobalt, Ahorn

Ausweisnummer: 9….3

Ausstellungsland: Polen

Wortflüssigkeit

1. Fingerzeig

2. Quanten

3. Monument

4. Funktion

5. Ansinnen

6. Blumenkind

7. Bindehaut

8. Hinterhalt

9. Hindernis

10. Absinth

11. Bandwurm

12. Prozession

13. Vehikel

14. Harndrang

15. Lachgas

Textverständnis:

Ameise C Schmitzi

  1. Welche Aussagen sind richtig?
  1. Nepenthes bicalcarata wächst in den nährstoffreichen Wäldern von Borneo (falsch)

Hippokratischer Eid (http://www.arztwiki.de/wiki/Hippokratischer_Eid)

  1. Was lässt sich sinngemäßg nicht aus dem Text ableiten?
  1. Patientenverfügung
  2. Autoritätsmissbrauch
  3. Behandlung unabhängig vom sozialen Status
  4. Schweigepflicht

  1. ..Körperliche Untersuchung…

3.) a) sozialer Status

     b) Töchter und Söhne

Planetoiden Ceres

(brainstorm: 100km dicke Eisschicht, Es werden Ozeane vermutet…….)

Vergilbung von weißer Wäsche (Waschblau)

(brainstorm: Eschenzweige in Wasser einlegen...