Bernd Martin, Dipl.-Ing.(FH)

Product Engineering

projektliste.berndmartin.net.qr.png

Anton-Bruckner-Str. 2

D-85591 Vaterstetten

+49(0)174 70 98 266

bernd.martin@bmline.de

Projektliste

Projektzeitraum

01/2017 - 02/2017     IDS GmbH [http://www.ids.de/]   Karlsruhe

Projekt

Front-End  Webentwickler für Bedienungskonzept einer Smart Grid Lösung

für Erzeuger im Bereich Energie-, Wasser und Stromversorgung

Technische Basis

Angular 2, TypeScript, JavaScript, RxJS, Bootstrap, Webpack, SCSS, chart.js,

UI-Router, Lazy Loading, REST json, npm, Node.js, IntelliJ

Projektzeitraum

01/2016 - 12/2016     Hugo Boss AG [http://www.hugoboss.com/]  Metzingen

Projekt

Front-End Webentwickler für ein weltweit operierenden Modeunternehmen
Erstellung IN-Shop Lösungen für Verfügbarkeitsanfragen
Erstellung POC für Kollektionsauswahl auf Basis von Schnitt- und Farbmuster

Cockpit Funktion für Auftragsverarbeitungsstatus

Technische Basis

AngularJS 1.x, Angular 2.0, KnockoutJS, TypeScript, Javascript, JQuery, Kendo UI, HTML,

CSS, LESS, Json, MS Visual Studio, Anbindung REST SAP, John Papa Style,

MS Visual Studio, Team Foundation Server

Projektzeitraum

05/2015 - 12/2015     CSS Versicherung [https://www.css.ch]   Luzern Schweiz

Projekt

Front-End Webentwickler für eine Applikation bei der CSS, die größte Krankenversicherung

der Schweiz

Technische Basis

AngularJS, jQuery, Javascript, Jasmine, Testautomatisierung CSS3, SCSS, PureCSS,

Bootstrap, Siebel Open-Ui, HTML5, Responsive Webdesign, Json, Eclipse,

Maven, Git, Scrum, Java EE, REST, John Papa Style

Projektzeitraum

09/2014 - 4/2015     Projekt    München

Projekt

Erstellung komplexer Webentwicklung, das als Responsive Design auf den gängigen

Plattformen (Web, Tablets und Mobile) verwendet werden kann. Entworfen als

Single page Application im Finanzsektor zur Kalkulation von Immobilienberechnungen

Technische Basis

AngularJS, jQuery, Javascript,  Bootstrap, Cordova / Phonegap, CSS3, HTML, Less, Gulp, RESTful, Java EE, Linux, Shell script, Json, Test Driven Development, Jasmine, Karma, SASS

Projektzeitraum

05/2014 - 09/2013     Newken  [http://www.newken.de]   München

Projekt

Software Entwicklung SAP BusinessObject Business Intelligence 4.x (BO BI Webi), Abfrage aller BI Server, Universen, CUID, Objects, usw. für die Bestandsaufnahme bei einem Automobilhersteller, Automatisierung von Berichten

Front-End Entwicklung einer Webapplikation den SAP BI Report Bereich eines Automobilherstellers

Technische Basis

SAP BI Webi, Java 1.7, Spring,Javascript, CSS3, HTML, CURL, RESTful

Projektzeitraum

04/2014 - 07/2014     Optimo Bercher  [http://www.optimobercher.de]   Tettnang

Projekt

Version Update planen für Datenbank und Applikation, Behebung von Komplikationen, Automatisierung von Dump & Load Verfahren für Datenbank Update, Performance Optimierungen

Technische Basis

Windows Server 2012, Powershell, Progress OpenEdge ABL 11.3, Progress RDMS, .Net, VMWare, SQL

Projektzeitraum

09/2013 - 12/2013     Projekt about.you   München

Projekt

Neuentwicklung Akquisitionsprogramm für die Kundengewinnung

Technische Basis

Linux Server, VirtualBox, Java 1.7, Spring, CSS3, regular expression, SQL, MySQL

Projektzeitraum

09/2010 - 03/2013     Infor  [http://www.infor.com]   München

Firma/Institut

Infor ist weltweit der drittgrößter Anbieter von Geschäftsapplikationen und Services. Aufgabe: Neu- und Weiterentwicklung der Infor Property Management Softwaresuite für Hotellerie, Conferencemanagement, Point of Sales, CRM, Marketing und Finanzbuchhaltung

Referenz

Director Software Development Hospitality

Projekt

Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) - Aufgabe: Softwareentwicklung, Einführung des PCI-DSS Standards, Umstellung der Kreditkartenzahlungen, Änderung des Kreditkartenzugriffsverfahren, Reorganisation von Verschlüsselungen, Administration Zugriffsberechtigungen, Änderung der bestehenden Kreditkarteninterface, Vorbereitungen für Auditierung und Zertifizierung

Projekt

Einführung eines Kennzahlensystems - Aufgabe: Softwareentwicklung für die Bereitstellung von Kennzahlen, Definition von Kennzahlen, Anbindung Infor BI Tool Query & Analysis für ad hoc Abfragefunktionen

Projekt

Regelverarbeitung - Aufgabe: Architecture und Softwareentwicklung einer Regelverarbeitung zur Abarbeitung von kalkulierten Forderungen, Rechnungsanweisungen, Gebühren und Kommissionen bei Neuanlage und Änderungen von Reservierung, Erstellung einer Regelverwaltung, Implementierung

Projekt

Internationale Rechnungdruck - Aufgabe: Architecture und Softwareentwicklung, Rechnungsdruck unter Berücksichtigung der gesetzlicher Vorschriften in den Regionen Europa, Asien, Mittel- und Südamerika und Ozeanien, Anbindung von Fiscal Interfacen zu Steuerbehörden in Griechenland, Polen, Slowakei, Rumänien, Tschechien, Portugal, Brasilien, Zertifizierungs- und Verschlüsselungsverfahren unter Verwendung von OpenSSL, Erstellung der Spezifikationen anhand der Anforderungen, Programmierung, Anbindung von Crystal Reports

Projekt

Designänderung - Aufgabe: Änderung des PMS Designs des PMS nach Infor Standard, Austausch Buttons und Farben, Neuentwicklung des PMS Startscreen

Projekt

Translationdatenbank und -tool - Aufgabe: Softwareentwicklung für das Translationtool, Anbindung die Infor Infrastruktur, Unterstützung weiterer Sprachen

Allgemein

Einführung von Multithreading für langläufige Prozesse, Erstellung von Nebenläufigkeiten, Auslagerung in asynchrone Prozesse, Performanceanalysen für Kundendatenbanken, Datenbankanalysen, Programmierung von Datenbank Triggern und Stored Procedures,

Software Architecture und Datenmodellierung, Requirement Engineering, Analyse und Spezifikation, Erstellen von Konzepten und Schnittstellenbeschreibungen, Koordination von Projekten mit ausländischen Niederlassungen und Partnern, Design- und Code Reviews, Software Test (Komponenten-, Integrations- und Systemintegrationstests), Dokumentation, Integration und Support, Projektmanagement, Aufwandschätzungen und Risikoanalysen

Technische Basis

Progress OpenEdge ABL 11.1, Progress RDMS, JAVA, SQL, .NET, C#, OpenSSL,  HTML, CSS, Windows, Citrix, Unix, Linux, Crystal Report, SOAP, Socket, XML, REST, JSON, CA ERwin Architect , UML, ITIL, VMware, DB Monitoring, DB Optimization, Cloud Computing, regular expressions

Projektzeitraum

06/2006 - 09/2010  Amadeus IT Group SA  [http://www.amadeus.com]      München

Firma/Institut

Amadeus IT Group SA - Weltweit führender Anbieter von IT-Lösungen für die Reise und Tourismusbranche

Referenz

Director of Software Development Hospitality

Projekt

Meldescheinwesen - Aufgabe: Softwareentwicklung für Elektronische Meldescheine für verschiedene Länder,  Integration von regionalen Gästekarten, SOAP basierte Übertragung von Meldelisten für die Landesbehörden

Projekt

Neubau Zimmerplan - Aufgabe: Softwareentwicklung als zentrales Element zur Visualisierung von Auslastung, Verfügbarkeit, Roomsharing, Reservierungsstatus und Gastinformationen  

Projekt

Automatische Update - Aufgabe: Architecture und Softwareentwicklung zur automatischen Release und Versionsupdates, Integration von Ladeprogramme für Stammdaten, Automatische Update für verteile Systeme, Abstimmung Citrix Policies mit Hosting Center

Projekt

Erweiterung Roomsharing - Aufgabe: Projektleitung, Neudefinition des Roomsharing, Neuentwicklung einer Roomsharer Verwaltung, Integration in die bestehende Reservierungsanlage

Projekt

Deposit - Aufgabe: Architektur und Entwicklung einer Depositen Verwaltung, Entwicklung von Datenbankstruktur und Erstellung einer länderspezifischen Rechnungerstellung unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben

Projekt

Mandantenfähigkeit - Aufgabe: Softwareentwicklung für die Integration und Extraktion von Mandanten, Multitenant Betrieb, Stammdatenabgleich zwischen den Mandanten, Erstellen von Datenpartnerschaften, Umschlüsselung einer Datenbank, Mandantenübergreifendes Berichtswesen, Austausch Settings für dynamische Controlls 

Projekt

Anbindung Scanner für Reisepaß und Personalausweis - Aufgabe: Softwareentwicklung zum Abgleich der erhobenen Daten mit den in der Datenbank gespeicherten Werten, Verifizierung der gespeicherten Daten mit Fremdsystemen

Projekt

Individuelles Wechselkurse pro Reservierung - Aufgabe: Architecture und Softwareentwicklung für Gastwechselkurse. Übernahme der Wechselkurse aus Leittabelle, automatische Fixierung, Erstellen von Buchungen mit unterschiedlichen Währungen und Wechselkursen, Multicurrency Implementierung, Wechselkursausgleichbuchungen

Projekt

Anbindung von Computerreservierungssysteme (GDS/CRS) - Aufgabe: Schnittstellendefinition und Softwarentwicklung. Erstellen von Schnittstellen zur Übermittlung von Preisen, Verfügbarkeit, Buchungsmöglichkeiten, Reservierungen und Vorauszahlungen

Projekt

Archivierung - Aufgabe: Softwareentwicklung für die Archivierung von Rechnungen, Reports, Geschäftsberichten, Notfalllisten und Korrespondenz

Projekt

E-Mail Integration - Aufgabe: Anbindung Lotus Notes, Erweiterung der Funktionen für MS Outlook, E-Mail und Kalenderfunktionen

Projekt

Datenexport - Aufgabe: Entwicklung einer Datenschnittstelle zu SAP, Navision nach HTNG Spezifikation

Projekt

Anbindung von Ertragsmanagement Systemen - Aufgabe: Softwareentwicklung für die Schnittstellen für Yield-Management und Revenue Management Systeme

Projekt

Rechteverwaltung für Benutzer - Aufgabe: Weiterentwicklung der Rechte für Benutzer, Erstellen einer Rechtestruktur, Reports zur Analyse von Rechten

Allgemein

Mitarbeit bei Einführung der ISO 9000 Zertifizierung für Amadeus, Code Generatoren, Performanceanalysen für Kundendatenbanken, Datenbankanalysen, Korrektur von korrupten Datenbanken, Erstellung von Datenbankänderungen, Programmierung von Datenbank Triggern und Stored Procedures, Requirement Engineering, Analyse und Spezifikation, Erstellen von Konzepten und Schnittstellenbeschreibungen, Koordination von Projekten mit ausländischen Niederlassungen und Partnern, Design- und Code Reviews, Software Tests, Dokumentation, Integrationsunterstützung und Support, Interface Anbindungen, Projektmanagement, Aufwandschätzungen und Risikoanalysen

Technische Basis

Progress OpenEdge 4GL Version 9/10, Java, .NET, C#, Windows, Citrix, Linux und SCO, Progress RDMS, Software Design, n-tier technology, X-Treme Programming, Test Driven Development, OLE, ActiveX, UML, SQL, HTML, CSS, Lotus Notes, MS-Office Produktfamilie, REST, SOAP, Socket, XML, JSON, ctScheduler, ctree, n-Tier, HP PCL

Projektzeitraum

11/2004 - 06/2006  Schweitzer-Gruppe [http://www.schweitzer-online.de]   München

Firma/Institut

Schweitzer-Gruppe - Verbund rechtlich selbstständiger Fach- und Universitätsbuchhandlungen mit 18 Standorten in Europa und USA

Referenz

Geschäftsleitung

Projekt

Auftragsverarbeitung: Konzeption und Neuentwicklung eines branchenspezifischen Auftragsverarbeitungsprogramm (geplant als Nachfolgeprodukt zur vorhandenen etablierten marktführenden Branchenlösung)

Aufgabe: Analyse, Konzeption und Umsetzung - Erstellung eines neuen Datenbank-Designs, Programmierung der komplexen Geschäftsabläufe, Entwicklung eines neuen Systems mit moderner GUI, neuer Datenbank und erweiterten Funktionalitäten.

Folgende Funktionen bzw. Module wurden erstellt: Abonnement Erfassung, Abonnement und Buch Verwaltung, Email-Korrespondenz, Reporting, Schnittstellen, Ausgabe in OLE Formaten, BarCode, Rollendrucker, Auswertungen / Statistiken, Bug-Fixing

Projekt

Replikation - Konzeption und Neuentwicklung einer Replikation für die Anbindung aller externen Standorte in der Hauptzentrale

Aufgabe: Analyse, Konzeption und Umsetzung – Selektion aller Tabellen, Kanalisieren von Fehlermeldung, Notfallplan für Recovery Maßnahmen, Implementierung der Replikation

Projekt

Vademecum - Weiterentwicklung des Redaktionssystems "Vademecum"

Aufgabe: Analyse, Konzeption und Umsetzung – Erstellung Pflichtenheft, Neudefinition von Erweiterung des Datenbankdesigns, Erneuerung der GUI, Anpassung der Schnittstellen

Projekt

Business Intelligence -: Konzeption und Neuentwicklung eines Management Information System zur Ausgabe von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen

Aufgabe: Analyse, Konzeption und Umsetzung – Erstellung eines neuen Datenbank-Designs, Einbindung externer Quellen in die Auswertungen, Prinzip eines Data-Warehouse

Technische Basis

Sybase Adaptiv Server Datenbank, Sybase PowerBuilder V9, Oracle DB, C++, Windows XP/2000/Server, SQL, Replikation, Trigger, Stored Procedures, HTML, MIME, OLE, Shell scripts, ZPLII

Seite /