Sweeney Todd - der bitter, bitter, bitterböse Barbier

… stand auf dem Programm des Sommersemesters 2016:

13. bis 15. Juli 2016, jeweils 20 Uhr und Samstag, 16. Juli 2016, 17 Uhr!

SWEENEY TODD

ODER

DER BARBIER ALS MÖRDER

Ein Schauerdrama in 4 Akten

von Brian J. Burton nach George Dibdin Pitt

Deutsche Fassung von Walter Brandin

*

Der Barbier Sweeney Todd liebt neben seiner Arbeit auch schöne, teure Dinge. Und wenn es um eine Perlenkette geht, muss er am Hals schon mal etwas gründlicher sein. Die gestutzten Überreste verarbeitet seine Partnerin Mrs. Lovett dann gewinnbringend in ihrer äußerst beliebten Pastete. Als er jedoch versucht, Mark Ingestre auf diese Weise zu bedienen, schöpfen mehr und mehr Menschen Verdacht: Marks zarte Verlobte Johanna, Sweeneys unerfahrener Lehrling Tobias, der plüschzüngige Pfarrer Lupin, Johannas heimlicher Verehrer Jeffrey, Lovetts frischgebackener Lehrling Jackie.
Aber können ihm diese Gegenspieler das Handwerk legen, bevor Sweeney dem Wahnsinn verfällt und zum finalen Schnitt ansetzt?

*

Rechte: VERTRIEBSSTELLE UND VERLAG DEUTSCHER BÜHNENSCHRIFTSTELLER UND BÜHNENKOMPONISTEN GmbH

 AKademy of Acting Arts